Zwischenstand: Unheimlich verliebt Teil 1 + 2

So, ich bin nun auf S. 114 von Unheimlich verliebt gelandet und bin schon wieder mittendrin. Es ist immer noch toll und schön, dass es teilweise noch so altmodisch ist, weil das in einer Zeit geschrieben wurde, wo Computer noch nicht so aktuell waren. Und überhaupt die ganze Technik heutzutage.

Ich liebe einfach dieses Inselleben. Das fand ich schon immer toll. Nach dieser Reihe hab oder während hab ich auch immer versucht Geschichten über Cliquen zu schreiben, die auf Insel leben, aber ich hab es nie zu Ende gebracht. Ich war schon immer fasziniert von Inseln.

Meine momentane Lieblinge sind Lucas und Benjamin. Die Blindheit von Ben fand ich schon immer traurig und es war mal was ganz anderes. Und trotzdem ist er ein verdammt cooler Tpy und nicht auf den Kopf gefallen. Lucas ist einfach so traurig und einsam und ich hatte schon von Anfang an das Gefühl, dass er gar nicht gefahren ist bei dem Unfall, sondern Jemanden decken wollte. Entweder Jake, weil Wades dabei ums Leben kam und er nicht mit den Schuldgefühlen leben sollte oder Claire, weil sie seine Freundin war und er nicht wollte, dass sie ins Gefängnis kam. Wobei ich mir mittlerweile sogar denke, dass ihr Vater ihn darum gebeten haben könnte, was schon ganz schön krass wäre. Denn damit hätte er dann ja wohl Lucas eigenes Leben ruiniert. Oder Claire hat ihn darum gebeten. Ich weiß es gerade echt nicht mehr. Es ist so lange her, dass ich die Bücher gelesen hab. Aber ich hatte noch dunkel sowas in Erinnerung und Lucas hat ja auch so Andeutungen gemacht, die dazu führen, dass es sein könnte, dass er gar nicht Schuld war. Und Ben scheint das ja eh alles schon durchschaut zu haben.

Was aber echt fies find ist, dass sie jetzt alle Schuld auf Lucas schieben, obwohl Jake und Claire eigentlich ja Mitschuld sind. Gut, er ist gefahren (oder will das die anderen zumindest glauben machen), aber die anderen haben ihn ja auch nicht davon abgehalten. Da hat keiner gesagt, dass er es nicht tun soll. Und deswegen ist Lucas meiner Meinung nach nicht wirklich Schuld daran. Zumindest nicht allein wie sie es hinstellen. Aber so ist es ja so viel leichter, wenn man die Schuld auf andere läd. Dann muss man sich nicht mit sich selbst befassen. Und so wie ich Claire noch in Erinnerung hab ist Lucas bestimmt tausend Mal verantwortungsbewusster als sie.

Aisha versteh ich gerade auch nicht so. Wie sie Christopher behandelt ist echt fies. Er hat ihr doch gar nichts getan. Eigentlich ist er sogar sehr lieb und sie tut als wäre er das größte Arsch. So was ist gemein.

Aber trotzdem ist es schon wieder sehr gut und ich bin wirklich gespannt, wie es weiter geht. Ich hab die Reihe schon früher geliebt.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s