Zwischenstand 2 Unheimlich verliebt 1 + 2

So 100 Seiten weiter bin ich nun auf S. 196. Ich denke ich kann es morgen oder heute beenden. Das wars dann mit dem Lesen für mich diesen Monat.

Benjamin ist also wirklich in Claire verliebt. Wenn er meint. Ich befürchte, dass er sich jetzt mit Nina verabredet um Claire eins auszuwischen oder sich abzulenken, denn er meinte ja selbst, sie sei keine richtige Verabredung. (Aber ich weiß ja was draus wird)

Claire behält also wirklich alles für sich. Wie mies. Und dann entschuldigt sie es damit, dass es ja nicht ändern würde, dass Lucas schon gelitten hätte und dass das mit Zoey eh nur so ne kleine Romanze wäre und ihr und ihrem Vater das viel mehr schaden würde, wenn sie was sagt. Und dass Jake sie dann nicht mehr mögen würde und sie hatten doch gerade erst was angefangen. Tja, aber leider hat Lucas davon gar nichts. Natürlich würde das was ausmachen, wenn Claire die Wahrheit erzählt. Alle würden Lucas wieder beachten und ihn mit anderen Augen sehen. Besonders Jake, der ihn echt fies behandelt hat. Aber Claire macht es sich halt wirklich einfach.

Ich find es nur schade, dass Lucas jetzt weggeschickt werden soll. Sein Vater geht wirklich gar nicht. So was von mies. Kaum jemand scheint zu akzeptieren, dass Lucas seine Strafe abgesessen hat und das war noch nicht mal wirklich seine Strafe. Ach und es ist ja schön, dass Claire es nun endlich so sieht, dass alle betrunken waren und niemand gesagt haben solle sie solle nicht fahren oder so ähnlich. Nur dass Lucas es zumindest versucht hat und vorher hat sie allein Lucas die Schuld gegeben und das alle betrunken waren, war ihr da total egal. Nur jetzt ist das natürlich gleich was ganz anderes. Ach ja und wieso erwähnte sie dabei nicht Jake? Der war bestimmt auch nicht nüchtern.

Lucas und Zoey find ich echt schön zusammen. Schön, dass Lucas jetzt sie hat. Die Situation mit dem Schrank war cool. Aber für Lucas wohl ziemlicher Mist.

Nina ist total verknallt in Benjamin. Ich frag mich wie lange es dauert bis es bei Benjamin funkt. Wie gesagt: ich hab diese Reihe schon ewig nicht mehr gelesen. Ich fand die aber immer so süß zusammen. Claires Gedanken über Benjamin fand ich übrigens auch ziemlich fies. Ich find nicht, dass Benjamin so fies ist wie sie sagt. Er sagt nur die Wahrheit und das kann sie nicht leiden. Wenn jemand fies ist dann Claire. Aber die mochte ich ja noch nie so wirklich.

Mit Aisha kann ich weiterhin nicht viel anfangen. Sie verhält sich was Lucas angeht selbstsüchtig und wie sie das mit Christopher angeht versteh ich auch nicht. Aber ich weiß ja auch hier wie es ausgeht und bin gespannt wie lange es dauert.

Ja, ich liebe diese Reihe und sie ist auch beim zweiten Mal lesen wieder genauso gut wie beim ersten Mal. Mit meine Lieblingsreihe bei Jugendbüchern ohne Fantasy oder vielleicht auch DIE Lieblingsreihe. Jetzt hab ich nicht mehr viel vor mir. Mal sehen, was da noch so kommt.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: