The 100: Staffel 1 Folge 8 + 9

Hm, das waren ja wieder zwei Folgen.

Hach, Clark und Bellamy sind so süß zusammen. Und offenbar hat Bellamy an einer Stelle eventuell gemerkt, dass da plötzlich was anders war zwischen ihnen oder er anders gefühlt hat oder wie auch immer.

Diese Diana hatte ich ja schon in der letzten Folge in Verdacht, dass sie auf der falschen Seite steht. Aber was sollte das denn jetzt? Wollte sie echt alle umbringen?

Bellamy gefällt mir von mal zu mal besser und es ist schön wie Clark und er jetzt zusammen halten.

Finn versteh ich auch nicht wirklich. Einerseits schwört er Raven die große Liebe und andererseits scheint er an Clark zu hängen. Ja was denn nun? Da sollte er sich langsam mal entscheiden. Er kann schließlich nicht beide haben. Und wie kann er von Clark erwarten ihm zu vertrauen? Das versteh ich auch nicht. Das mit ihm und Raven ist einfach total blöd. Ich bin immer noch für Clark und Bellamy.

Die waren ja alle sowas von high. Das ging ja einfach gar nicht.

Und bei der Ark war ja auch mächtig was los, wenn auch nichts Gutes. Wie sollen die jetzt überleben?

Oh, die Staffel ist ja Ende August schon vorbei. Dann kann ich mir ja eventuell für September das Buch vornehmen.

Mittwochshelden# Nr. 2 # 12.08.15# Welches sind eure Top 3 weibliche Helden aus Büchern und wieso?

Okay, letzte Woche war ja noch nicht so viel Traffic hierbei, aber wenn ihr Lust habt kommentiert, oder verlinkt eure Mittwochshelden zu meinen Beitrag. Vergesst aber bitte im Link nicht anzugeben, von wem diese Aktion kommt, damit auch eure Leser zu mir finden können.

Diesmal gehts um die Top 3 weibliche Helden. Letzte Woche waren es ja die männlichen. Hier zu finden: Wenn ihr Lust habt, dürft ihr gerne nachträglich noch posten. Natürlich möchte ich auch immer dazu wissen, wieso das so ist.

Achtung: Natürlich auch heute mit Spoiler zu genießen!

Meine weiblichen Top 3:

Melanie Stryder – Stepehnie Meyer – Seelen

Ich find sie ist eine ganz starke Persönlichkeit und kämpft immer wieder gegen Wanda an. Sie liebt von ganzen Herzen und tut alles für die, die sie liebt. Sie hat es nicht gerade leicht, aber sie hat so viel Corrage, dass sie merkt, dass Wanda was besonderes ist. Das macht sie für mich zur Heldin und deswegen mag ich sie auch so.

Meghan Chase – Julie Kagawa – Plötzlich Fee

Sie setzt sich sowohl gegen Titania als auch gegen Oberon zur Wehr und gründet später ihr eigenes Reich. Sie ist stark und sie kämpft um ihre Liebe zu Ash. Sie kann sich durchsetzen und lässt sich nicht unter kriegen. Das gefällt mir und macht sie zur Heldin.

Hermine Granger – JKR – Harry Potter

Auch sie ist stark und durch ihre Klugheit rettet sie ihren Freunden öfter das Leben. Sie hilft ihnen alles mögliche zu überstehen und lässt sich auch von ziemlich schlimmen Beschimpfungen nicht unterkriegen. Sie ist ehrlich und steht zu ihren Eltern und ihrer Geschichte und das gefällt mir an ihr.

So, das wären meine Mittwochshelden für diese Woche. Welche ist eure?

Tag 51: 12.08.15 Was für ein Duschdass magst du am liebsten?

Aktuell benutze ich eigentlich Heavently Vanilla. Gerade hab ich es aber von einer anderen Marke, weil sie die nicht mehr haben. Also Milk and Honey. Das mag ich auch am liebsten irgendwie. Gern mag ich auch Vanilla Honey oder DuschDass von Fa.

Und wie ist das bei euch? Habt ihr was, was ihr am liebsten mögt?