Top Thursday 10 Bücher aus dem DTV Verlag

Diese Verlag Top 10 find ich ja immer etwas umständlich, aber gut.

Raven Stone 1Breathe 2Das Schicksal ist ein mieser VerräterForbiddenDie Tiefen deines Herzens

Der ElfenlordHüter der ErinnerungU1_978-3-8415-0134-9_Panem.inddCaelenas GeschichteTheos Reise

1.) Joss Stirling – Raven Stone

Ich war ja am Anfang skeptisch, ob es mir gefallen würde. Ich hatte es mir Weihnachten 2014 gewünscht und geschenkt bekommen, aber erst 2015 gelesen. Aber ich liebe dieses Buch. Teilweise witzig und wirklich gut geschrieben mit tollen Charaktere und so. Möchte unbedingt mal mehr von der Autorin lesen. Ist eins meiner Lieblingsbücher aus diesem Jahr.

2.) Sarah Crossan – Breathe

Hab jetzt Teil 2 genommen, aber hab 1 natürlich auch gelesen. Mag die Reihe sehr gern. Huch, schon wieder Breathe. Hatte ich doch erst letzte Woche.

3.) John Green – Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Nun kommt das Buch auch mal in meine Liste. Ich fand es ganz gut, aber nicht so gut wie viele andere. Augustus war aber toll.

4.) Tabitha James – Forbidden

Das Buch mochte ich eigentlich auch recht gern. Auch wenn es mich nicht hundertprozentig überzeugt hat, hat es mir doch gut gefallen.

5.) Antje Szillat – Die Tiefen deines Herzens

Ähnlich wie bei Forbidden, aber es war so schön, dass es auf Usedom spielte. Ich war da nämlich schon, auch wenn es schon wieder elf Jahre her ist.

6.) Herbie Brennan – Elfenlord

Ich mag die Bücher ganz gern. Sind ja vier oder fünf Teile. Das hier ist Teil 3 glaub ich. Die Welt hat was und Pyrgus war toll. Wobei ich sagen muss, dass ich Teil 1 erst angefangen und wieder abgebrochen hab und erst beim erneuten Lesen kam ich voran und die Reihe gefiel mir doch noch ganz gut. Manchmal lohnt es sich also abgebrochene Reihen doch noch zu lesen. Bzw. abgebrochene Bücher.

7.) Lois Lowdry – Hüter der Erinnerung

Ich mochte die Story ganz gern, aber so hundertprozentig meins war es nicht. Da gibt es schönere Geschichten.

8.) Suzanne Collins – Die Tribute von Panem

Auch das schafft es mal in meine Liste. Ist ja auch eher selten da die Reihe nicht so meins war. Mein Liebling ist ja Peeta.

9. Sarah Maas – Throne of Glass – Caelenas Geschichte

Hab ich auch gelesen auf E-Book, aber es gefiel mir nicht so, sodass ich nicht weiter gelesen hab.

10.) Catherine Clement – Theos Reisen

Es ist wirklich ewig her, dass ich das gelesen hab. Ich fand es ganz okay, aber viel ist nicht hängen geblieben. Es ging irgendwie um Religion. So viel weiß ich noch. Offenbar gibts da auch noch einen zweiten Teil. Das wusste ich gar nicht.

Dadurch, dass Oettinger und DTV zusammen arbeiten hab ich tatsächlich 10 Bücher gefunden. Sogar 11. Er hieß Jan hab ich nämlich auch noch gelesen. Alein drei aus diesem Jahr. Forbidden, Raven Stone und Hüter der Erinnerung. Mit Reihenbüchern wäre es aber wohl auch so gegangen.

Nachtrag:

Noch mal zu Panem, weil ich schon drauf angesprochen wurde. Ja, Panem ist von Oettinger, aber irgendwie müssen die mit DTV zusammen gehören, hab die nämlich auch auf der Seite des Verlages hier gefunden: Die Tribute von Panem

Zwar die Taschenbücher und ich hab die gebundenen, aber egal. Auch die Taschenbücher sind ja eigentlich von Oetinger.

So, ich hoffe es ist jetzt klar wieso Panem in meiner Liste ist.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

37 Responses to Top Thursday 10 Bücher aus dem DTV Verlag

  1. Desiree says:

    Huhu,

    Throne of Glass hat es auch auf meine Liste geschafft. Panem ist aber vom Oetinger Verlag oder? 😉

    LG Desiree
    https://lesekasten.wordpress.com/?p=2268

    Gefällt mir

    • Corly says:

      Ja, aber die gehören zusammen und ich hab sie auch auf der Seite vom DTV Verlag gefunden. Also dachte ich mir ich nehm es in der Liste mit auf.
      lG Corly

      Gefällt mir

  2. Desiree says:

    Ups, jetzt hab ich deine URL nochmal reinkopiert, sorry 😉
    http://romanticbookfan.blogspot.de/2015/08/top-ten-thursday-august-3.html

    Gefällt mir

  3. aleshanee75 says:

    Guten Morgen!

    Von deiner Liste kenne ich nur die Tribute von Panem (das wusste ich auch nicht, dass Oetinger und dtv irgendwie zusammen gehören ^^) und Theos Reise, das Buch hab ich vor Ewigkeiten gelesen und das hatte mir damals, soweit ich mich erinnere, auch gut gefallen. Zur Liste für heute ist es mir aber nicht eingefallen ^^

    Warum findest du denn die Verlags TTT umständlich, wegen dem raussuchen? 😀 Das geht bei mir zum Glück relativ einfach, da ich meine Bücher auch nach Verlagen sortiert hab *g* (also auf lovelybooks, nicht im Regal! 🙂 )

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Hey, ja ich auch nicht. War auch überrascht, als ich die Bücher auf der Seite von DTV gesehen hab. Theos Reise ist bei mir auch schon wieder ewig her. Ich hab es bei der Suche beim Verlag gefunden. Ja, wegen dem Raussuchen und weil ich halt auch oft Schwierigkeiten hab 10 zusammen zu kriegen, wenn es nicht gerade lauter Reihenbücher sind. Möchte ja auch verschiedene dabei haben. Bei DTV gings jetzt noch, aber von manchen Verlagen hab ich kaum was gelesen.

      LG Corly

      Gefällt mir

  4. msmedlock says:

    Hallo, Corly!
    Gemeinsam haben wir nichts, aber ich kann zumindest sagen, dass ich ein paar deiner Bücher kenne. „Tribute von Panem“ und „The Giver“. „The Giver“ hat mir auch nicht so gefallen, obwohl ich die Idee dahinter interessant fand.
    Ursprünglich war der dtv eine Gesellschaft mehrerer Verlage (ist er auch heute noch), die ihre Hardcover bei dtv als Taschenbuch rausbrachten. Viele sind allerdings später ausgestiegen, weil sie eigene Taschenbuchreihen gründeten und sonst mit dem Gesellschaftervertrag in Konflikt gekommen wären. Oetinger ist heute noch dabei, deshalb wird er wahrscheinlich auch auf der Verlagsseite geführt.
    Oh, ich wollte jetzt nicht klugscheißerisch rüberkommen oder so. Ich dachte, es interessiert dich vielleicht.
    Hab noch einen schönen Tag! 🙂
    LG, m

    Gefällt 1 Person

  5. annabuecherstapel says:

    Hey Corly,

    so wie ich das verstanden habe, ist der dtv ursprünglich eine Gesellschafter-Vereinigung von verschiedenen Verlagen gewesen. Mittlerweile sind viele Verlage raus, aber Oetinger gehört noch dazu und deswegen gibt es die Taschenbücher dann auch oder nur im dtv. Steht auf Wikipedia – ich war da nämlich neugierig geworden. Ist ja unglaublich, wie manche Verlage zusammengehören oder zumindest zusammen arbeiten. 😉

    Deine Bücher kenne ich fast alle – eine schöne, bunt gemischte Liste, finde ich gut. 🙂

    Ich finde die TTT mit Verlage auch schwierig, weil ich gerade bei eher selten gelesenen Verlagen meist nicht auf dem Schirm habe, was da im Verlagsprogramm ist.

    Liebe Grüße,
    Anna

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu Anna,

      ah gut zu wissen. Hatte selbst leider noch nicht so viel Zeit zu googeln. Schön, dass dir meine Liste gefällt. Ja normalerweise les ich viel Fantasy und vermehrt auch Dystopien, aber mittlerweile bin ich von normalen Romanen auch nicht mehr abgeneigt. Deswegen les ich wieder etwas gemischter als früher. LG Corly

      Gefällt mir

  6. Hallihallo 🙂

    Wir haben heute Throne of Glas, Breathe und das Schicksal ist ein mieser Verräter gemeinsam.
    Forbidden und Panem mochte ich auch, hatte aber irgendwie auf dem Schirm, dass es Oetingerverlag ist und nicht dtv. Hüter der Erinnerungen muss ich noch lesen.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Hey,

      na das ist ja echt recht viel. Aber Schciksal ist ein mieser Verräter wird wohl wieder auf einigen Listen stehen. Forbidden hat mir ganz gut gefallen. Panem war ja nicht ganz so meins, ist aber allgemein ja sehr beliebt.
      Ja, das mit den Verlagen ist auch teilweise echt verwirrend.
      LG Corly

      Gefällt mir

  7. LarasWelt says:

    Hi :)… Das Schicksal ist ein mieser Verräter wäre fast auch in meiner Liste gelandet.
    Tribute von Panem hingegen habe ich noch nicht gelesen. Was hat dich denn nicht überzeugt? Ich fand die Filme super spannend.

    Gefällt 1 Person

  8. André says:

    Hi!

    „Das Schicksal…“ habe ich auf Englisch gelesen. Herbie Brennan steht hier auch im Regal.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      englisch lesen ist ja nicht so mein Ding. Die Bücher von Herbie Brennan haben mir ganz gut gefallen. Stehen sie denn gelesen oder ungelesen bei dir? LG Corly

      Gefällt mir

  9. Marie Ledoux says:

    Hallo,

    tolle Liste mit guten Büchern. Breathe habe ich auch gelesen und mir hat es gefallen. „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ war unglaublich und bei den restlichen muss ich auf jeden Fall mal nachlesen, ob da was für mich dabei ist. Wobei meine WuLi eh schon ganz lang ist.

    lg
    Marie

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      danke. Ja ich fand beides auch ganz gut. Aber bei letzteren nicht ganz so gut wie der Rest. Richtig gut fand ich aber zum Beispiel auch Raven Stone. Wenn du Jugendbücher magst, kann ich dir das nur empfehlen. Ja, das mit der langen Wunschliste kenn ich leider.
      LG Corly

      Gefällt mir

  10. mschnee says:

    Huhu!

    Außer den Tributen von Panem sagt mir ehrlich gestanden keiner der Titel etwas, aber ich interessiere mich nicht so sehr für Jugendbücher, muss ich sagen. Den ersten Teil habe ich mir mal ausgeliehen (wollte etwas leicht zu lesendes, wo wir wandern in Salzburg waren), aber Dystopien sind nicht so meins …

    Liebe Grüße
    Maria

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      da lesen wir wohl verschiedene Genres. Aber ich les hin und wieder auch Romane. Aber überwiegend schon Fantasy, Dystopien und Jugendbücher. Oh, Salzburg ist toll. Da war ich auch schon.
      LG Corly

      Gefällt mir

  11. mikkaliest says:

    Huhu!

    „Breathe“ hätte ich auch nennen können, da war mir gar nicht klar, dass das dtv ist! 🙂

    „Forbidden“ steht noch auf der Wunschliste.

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      ja manchmal ist das ja so, dass man erst später merkt, dass das von dem Verlag ist. Bei mir war das so in anderen Listen bei Leon und Louise. Das hätte ich auch noch nehmen können. Also Forbidden hat mir eigentlich ganz gut gefallen.
      LG Corly

      Gefällt mir

  12. Corly,

    Panem ist bei deisem TTT viel vertreten, genau so Hüter der Erinnerung und Das Schicksal ist ein mieser Verräter. Spricht aber sicherlich für die Bücher, denn die Rückmeldungen sind meist auch sehr positiv. Die anderen Bücher kenne ich leider nicht..

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Hey,
      ich glaub Panem ist gar nicht ganz so oft vertreten, weil kaum jemand weiß, dass das mit von diesem Verlag ist bzw. weil die meisten denken es sei halt nur Oetinger Verlag. Hab es jetzt auch nicht auf so vielen Listen gesehen.
      Hüter der Erinnerung fand ich ganz okay, aber ganz meins war es nicht. Hätte mehr erwartet.
      Letzteres hat mir gut gefallen, aber nicht so gut wie den meisten. Aber das Buch ist ja auch allgemein sehr beliebt.
      Die anderen Bücher sind Jugendbücher, Fantasy oder Dystopien.
      LG Corly

      Gefällt mir

  13. readingparrot says:

    Ich kenne davon nur „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“; yep, die Tribute habe ich weder gelesen, weil nicht mein Genre, noch (aus demselben Grund) gesehen.
    Ich fühl mich ja auch immer ganz gut, wenn jemand sagt, dass er die Tribute zwar gelesen hat, die aber auch nicht so sein Ding waren. Da komme ich mir nicht ganz so banausenhaft inmitten all der Fans vor! 😉

    LG,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      ja geht mir auch so mit Panem, aber wenn es nicht dein Genre ist, ist es halt auch noch was anderes. Ich les Dystopien schon sehr gern, aber die war nicht so meins. Wieso ist es eigentlich nicht dein Genre?
      LG Corly

      Gefällt mir

  14. Hey Corly 🙂

    Ich hatte mir damals Hüter der Erinnerung im Kino angeschaut und fand es mega interessant 😀 Konnte mir vom Trailer irgendwie nicht vorstellen, um was sich die Handlung dreht, aber es war überraschend gut 🙂 Das Buch würde ich aber auch gerne mal lesen 🙂 Hoffe, dass die dann noch einen zweiten Film machen, weil der erste mit einem echt miesen Cliffhanger geendet hat -.-

    Liebe Grüße
    books-and-art

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      ich hab dagegen den Film noch nicht gesehen, aber schon öfter gehört, dass der gut sein soll. Das Buch fand ich ganz okay, hätte aber mehr erwartet.
      LG Corly

      Gefällt mir

  15. Huhu,

    oha „Die Tiefen deines Herzens“ *sfz* Das Buch wurde mir vor längerer Zeit mal wärmstens empfohlen und letztendlich hat es mich komplett enttäuscht. 😦
    „Forbidden“ fand ich dafür klasse.

    Liebe Grüße, Jenni

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      oh schade, dass dich die Tiefen deines Herzens enttäuscht hatß Wieso denn? Ich fand es ja ganz gut. Ja, Forbidden hat mir auch ganz gut gefallen.
      LG Corly

      Gefällt mir

  16. Sara says:

    Guten Abend(oder was immer man zu dieser Zeit eigentlich sagt),
    tut mir leid, dass ich erst jetzt schreibe, aber leider kam ich erst heute an den Laptop.
    aaah noch jemand der bei Das Schicksal ist ein mieser Verräter nicht unbedingt in kreischende Begeisterungsstürme ausbricht, Ich finde nämlich genau wie du, dass es zwar gut war und es mir auch gefallen hat, aber es anscheinend nicht so wie alle anderen liebt. 😀
    Ganz liebe Grüße
    Sara

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      na dann bin ich ja wenigstens nichs die einzige. Aber Bücher über Krankheiten werden ja fast immer gehypt, was ich nicht ganz verstehen kann, denn wenn man sowas selbst hat, ist es gar nicht so toll und ich seh das wohl etwas anders, da auch ich nicht ganz gesund bin und viele Krankheiten selbst erlebt hab. LG Corly

      Gefällt mir

  17. Chrissi says:

    Hallöchen,

    Theos Reise habe ich auch schon gelesen, hat es aber nicht auf meine Wunschliste geschafft. Throne of Glass möchte ich unbedingt noch lesen…warte da aber auf die TB, da ab Band 3 diese nur noch als TB herausgebracht werden.

    lg Chrissi

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,
      ja bei mir ist Theos Reisen ja auch schon ewig her. Throne of Glass war ja nicht so meins. Zumindest nicht Caelenas Geschichte, aber vielleicht gefällt es dir ja. LG Corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: