Chasing Life Staffel 1 Folge 12

Okay, offenbar ist das noch nicht die zweite Staffel, wie ich dachte. Sondern die erste wird fortgesetzt. Jedenfalls freu ich mich, dass mein Seriendienstag vom Frühjahr wieder da ist. Ich hab die Serien vermisst. Irgendwie ist das jetzt ein anderes Gefühl die zu gucken. Sie waren die ersten Serien, die ich dieses Jahr angefangen hab, und jetzt hab ich schon so viele andere neue Serien zwischendurch gesehen, aber auch mein eigenes Leben ist nicht mehr ganz so wie es im Frühjahr war. Und ausserdem hatte ich meinen Blog da noch nicht.

An fing mein Seriendienstag jedenfalls wieder mit Chasing Life auf Disney Channel. Ich liebe diese Serie immer noch und bin so froh, dass Leo immer noch dabei ist. Da war ich mir nämlich überhaupt nicht sicher nach der letzten Folge. Aber auch dass er jetzt nach dem langen Koma alles noch so weiß ist schön und ich hab mich am Ende so mit April zusammen gefreut, dass er sich noch an alles erinnern kann und immer noch zu Schärzen aufgelegt ist. Ich hoffe er bleibt der Serie erhalten. Er ist nämlich durchaus mein Liebling.

Dominik kam mir nicht so sympatisch hier rüber. Eher etwas fies. Auch wenn ich ihn teilweise verstehen konnte.
Dass Natalie sich jetzt testen lassen will, find ich gut. Ihre Mutter scheint ja wirklich nett zu sein, aber die Situation ist eben schwierig.

George und Sara find ich so süß zusammen. War ja klar, dass sie erwischt wurden. Saras Mutter war ja nicht gerade begeistert, aber ich find die passen total gut zusammen und gehören einfach zusammen.

Das mit Greer ist traurig. Die Eltern gehen ja einfach gar nicht. Aber Kieran mag ich nach wie vor sehr gern und ich hätte auch nichts dagegen, wenn Brenna wieder mit ihm zusammen käme.

Auf der Arbeit ist es ja nun auch nicht so leicht, wenn sie immer vergisst und dieser neue Chef kommt mir eher unsympatisch vor, aber sie packt das schon. Mag ihre Arbeit ja sehr. Also wird sie wohl auch darum kämpfen.
Ich fand die erste neue Folge auch wieder ganz toll und bin jetzt gespannt wie es nächste Woche weiter geht. Besonders natürlich auch wegen Leo.

>3 >3 >3

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: