Tag 74: 05.09.15 Auf was könntest du niemals verzichten?

Meine Familie und Bücher und schreiben sowie Fotos.

Denn wenn immer ich mir vorstelle ich würde woanders lebe sind aber zumindest meine Familienmitglieder mit dabei und auch wenn ich bei der erweiterten Familie (Tanten, Onkel, Cousins usw.) nicht immer einen Draht zu hab, könnte ich glaub ich trotzdem nicht auf die verzichten. Bis auf auf zwei oder drei vielleicht, weil ich mit denen sowieso kaum bis gar keinen Kontakt hab. Aber sonst ist für mich die Familie der wichtigste Personenkreis in meinem Leben. Und so nervig sie auch manchmal sein können. Besonders auf meine Eltern, meine Schwester und die Kinder meiner Schwester möchte ich auf keinen Fall verzichten.

Ich glaub auf Serien, Filme, TV allgemein und auch PC könnte ich vermutlich, wenn es sein müsste und ich anderweitig beschäftigt bin vielleicht verzichten, aber niemals auf Bücher. Das kann ich mir nicht vorstellen. Mittlerweile bin ich eine so eingefleischte Leserin, dass ich darauf nicht verzichten würde.

Auf das Schreiben könnte ich glaub ich auch nicht mehr verzichten. Ich mag es viel zu sehr. Klar, gibts mal Tage jetzt auch wo ich nicht schreibe, aber dann fehlt es mir auch.

Und auf Fotos könnte ich auch nicht verzichten. Bin ein totaler Fotofreak und so froh, dass ich aus einer gewissen Zeit so viele Fotos gemacht hab, denn das sind schöne Erinnerungen, wo einige davon schon nicht mehr da sind. Nein, Fotos möchte ich nicht missen.

Ja, ich glaub das wars bei mir erst mal zum größten Teil. Und bei euch so?

 

 

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

2 Responses to Tag 74: 05.09.15 Auf was könntest du niemals verzichten?

  1. tarlucy says:

    Also auf´s Lesen könnte ich auch nicht verzichten….ein Horror wenn das Augenlicht weg wäre….natürlich nicht nur wegen dem Lesen…ich weiss es gibt Blindenbücher….das würde ich auch sofort lernen…..Meine Familie und meinen Mann…..ja selbst wenn er mich auch mal ärgert….und natürlich meine Tiere…..

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Ja stimmt, darauf möchte ich natürlich auch nicht verzichten. Auf mein Augenlicht. Das stelle ich mir auch schrecklich vor und wunder mich wie die Leute die tatsächlich damit leben müssen, so damit klar kommen.

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: