Tag 3: Was ist dein Lieblingsautor?

Leas 30 Day Challange geht weiter und ich bin wieder dabei, denn das ist eine Frage für mich.

Tag 3 kommt in großen Sprüngen hinzu. Aber mal ehrlich nur einer? Ich schweife da irgendwie immer aus. Mindestens 3 muss ich aber nennen.

Fantasy Top 3:

  1. Unschlagbar Maggie Stiefvater

Ich hab bisher alles von ihr gelesen was so auf deutsch rauskam (außer vielleicht RavenBoys 3, ist das schon draußen) und bis auf was Raven Boys anging hab ich alles geliebt. Sie hat so tolle Ideen und erschafft so tolle Charaktere. Nur Raven Boys konnte mich eben nicht ganz überzeugen. Bin gespannt ob sie danach noch was rausbringt, aber ich glaub es gibt ja auch noch einen vierten Teil.

2.) Cynthia Hand absolut klasse

Ich liebe sie dafür, dass sie mir die Engelsreihe geschenkt hat. Eine so wunderbare Reihe in die ich immer wieder gerne eintauche. Und Tucker und Christian sind beide ziemlich toll. Ausserdem liebe ich diese Engelsreihe einfach. Ich bin schon ganz gespannt auf ihr neues Buch und hoffe, dass ich es mir bald mal holen kann.

3.) dystopische Kiera Cass

Irgendwie verbinde ich Sience Fiction und Fantasy eng miteinander und deswegen nehm ich sie immer hier mit auf. Der Autorin muss ich einfach mal für Selection danken. Was für eine wundervolle Reihe. Maxon und Ahren sind einfach toll und auch Teil 4 war wieder wundervoll.

Jugendbücher/ Romane Top 3:

1.) Gaby Hauptman fantastisch

Nein, ihre Bücher haben nichts mit Fantasy zu tun, aber ich liebe sie. Auch das zweite Buch, was ich aktuell von ihr lese fand ich super bzw. find ich bisher super. Sie konnte mich mit ihren schönen Geschichten einfach überzeugen und auch ohne Kapitel komme ich gut mit ihren Büchern klar.

2.) Britta Sabbag Herzensangelegenheit

Auch Britta Sabbag hat mich dieses Jahr mit ihrem Stolperherz überrascht. Die Geschichte war so zuckersüß und ich war selten so begeistert. Ich werde bestimmt bald Teil 2 lesen. Ich bin gespannt wie es weiter geht.

3.) Donna W. Cross

Ich hab zwar nur Die Päpstin gelesen von ihr (hat sie überhaupt was anderes rausgebracht), aber das konnte mich aus dem historischen Genre sehr begeistern. Deswegen hat sie sich Platz 3 ergattert.

Okay, das waren dann schon sechs, aber egal.

4 Gedanken zu „Tag 3: Was ist dein Lieblingsautor?

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s