Blogparade: Kettengeschichte

Hey, ihr Schreiberlinge. Macht ihr mit bei meiner Blogparade Geschichte?

Mal eine ganz andere Blogparade?

Ich dachte mir ich geb einen Satz vor, dann noch einen mit Lücken und dann führt ihr die Sätze weiter. Jeder schreibt einen Satz und einen Lückensatz und dann kommt der nächste dran.

Tut es im Kommentar oder auf eurem Block und verlinkt ihn mit meinem Beitrag. So entsteht dann sowas wie eine Kettengeschichte. Ich werde natürlich teilweise auch noch mitschreiben und mir durchlesen was ihr geschrieben habt. Mal sehen was bei rauskommt.

An einem lauen Sommerabend stand ich am rauschenden Meer und sah diesen Jungen auf mich zukommen (aus dem Wasser!)

Seine _______ Augen sahen aus wie salzige Sterne und seine wunderschöne helle Haut ___ .

Jetzt seit ihr dran meinen Satz auszufüllen und die Geschichte fortzusetzen. Ich hoffe echt ihr habt Lust dazu. Nicht, dass das wieder so eine Beitragsleiche wird.

Zur Fortzsetzung gibts jetzt gleich zwei Versionen. Sucht euch aus womit ihr weitermachen wollt.

von Stopfi:

Seine goldbraunen Augen […] helle Haut leuchtete. Sein Lächeln war unbeschreiblich. In dem Moment fuhr der Wind durch sein ______ Haar und er sah mich an und rief:”_____”

von Missi:

Seine braune Augen sahen aus wie salzige Sterne und seine wunderschöne helle Haut spiegelte die Sonne in winzigen Wassertröpfchen wieder, die, wie zufällig, auf seinem Körper klebten.
Seine _______ Haare waren klitschnass, doch ich war mir sicher, dass sie trocken ________ aussehen würden.

Ich mach das jetzt doch einfach mal weiter. Ich mag beide Ergänzungen. So kommen wir doch wieder auf einen Nenner oder? Jetzt können wir mit einer Version weiter machen.

Stopfi:

In dem Moment fuhr der Wind durch sein strubbeliges Haar und er sah mich an und rief: „Hallo!“
Ich war wie erstarrt, denn seine Erscheinung war so perfekt und wirkte irgendwie unnatürlich.

Missi:

Seine strubbeligen Haare waren klitschnass, doch ich war mir sicher, dass sie trocken perfekt aussehen würden.
Er sah mich an und rief: „Hallo!“, aber ich war wie erstarrt, denn seine Ernscheinung war so perfekt und wirkte irgendwie unnatürlich.

Wer war er und wo ___?

Tarlucys Ergänzung von Stopfi:

In dem Moment fuhr der Wind durch sein lockiges Haar und er sah mich an und rief: „Wer bist Du!“
Ich war wie erstarrt, denn seine Erscheinung war so perfekt und wirkte irgendwie unnatürlich.

Meine Ergänzung:

Er blickte mich interessiert an. Und in diesem Moment wurde mir klar – ich starrte ihn an und wurde ganz verlegen.

Irgendwie war etwas besonderes an ihm, ich konnte es mir selbst nicht erklären.

Tarlucys Lücken

Wenn er sich bewegte, wirkte es so geschmeidig und er machte mich einfach zu einem Trottel, der starrte und stotterte.

Tarlucys Vorgabe:

Seine glänzende Haut und sein schelmisches Lächeln liessen mich _____. Ich versuchte mich ____. (mein neuer Part mit meiner Ergänzung)

 

 

Gottwins Lückenfüllung bei Tarlucy:

Er blickte mich erwartungsvoll an. Und in diesem Moment wurde mir klar – ich starrte ihn an und fühlte mich verunsichert.

Oh Gott, meine Idee war wohl doch nicht so schlau wegen den vielen Doppelpost. Hätte nicht gedacht, dass es so kompliziert wird. Ich werde das dann auf jeden Fall noch mal alles zusammen zu den einzelnen zugehörigen Texten abschreiben.

25 Gedanken zu „Blogparade: Kettengeschichte

  1. Pingback: Kettengeschichte von Corly | Miss Imperfectly

    • huch, jetzt haben wir gleich zwei Versionen. Ich tipp sie mal in meinen Beitrag ein. Ihr könnt dann ja selbst entscheiden wie ihr witermachen wollt, aber danke für eure Beiträge. Super, dass ihr mitmacht.

      Ich mag beide Versionen, aber kann es sein, dass dein Anfang vom Lückentext etwas unvollständig ist? Irgendwie verwirrt mich das gerade? Was meintest du mit diesen Klammern?

      Gefällt mir

  2. Pingback: Blogparade: Kettengeschichte | Ich lese

  3. Ja…finde ich gut gewählt…ich habe von Gottwin eine Ergänzung in meinem Post…vielleicht fällt uns ja gemeinsam was ein, wie man das gestaltet….weiss nicht so wirklich was man bei WordPress so tüfteln kann….

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Blogparade: Kettengeschichte | Ich lese

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s