The 100: Staffel 2 Folge 8 + 9

Oha das war ja heftig. Das mit Finn hatte ich fast schon geahnt. Da waren die Grounders ja echt stur. Da war Raven auch ganz schön krass, aber wie gut, dass Raven und Finns Geschichte auch mal näher eingegangen wurde und wie er verhaftet wurde.

Bellamy soll jetzt also als Spitzel eingeschleust werden. Das gefällt mir überhaupt nicht. Wobei er wohl wirklich der Beste für den Job ist und es ja auch selbst so wollte.

Clarke ist ja auch krass drauf. Jetzt ist ihr alles recht oder wie? Ich fand es so süß wie sie meinte, dass sie Bellamy nicht auch noch verlieren will, aber offenbar hat sie da ihre Meinung ja jetzt wieder geändert.

Das mit der Vergiftung war auch ziemlich krass. Natürlich nahmen alle an Clarke und die anderen wären es gewesen.

Was Raven mit Murphy machen wollte war ja auch absolut krass. Da hat ja selbst Bellamy gesagt, dass das überhaupt nicht geht und da hat er auch recht. Die denkt echt nur an ihre Wünsche. Alle anderen sind ihr egal. Ich mag sie schon, aber manchmal ist sie mir zu krass.

Mounty wurde also jetzt auch in diesen Käfig gesteckt. Das ist gar nicht gut. Hoffentlich kommt er da noch heil wieder raus.

8 Gedanken zu “The 100: Staffel 2 Folge 8 + 9

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s