Fragerunde Nr. 6: Kapitel 51 – 60

Die nächste Fragerunde steht aus. Ich bin natürlich neugierig. Nur noch zehn Kapitel. Dann ist der erste Teil vorbei. Den zweiten werde ich aber wohl erst mal nicht posten. Mal sehen ob noch was von dem Verlag kommt. Sonst muss ich hinterher noch mehr rausnehmen als vermutlich eh schon, sollte eine positive Antwort kommen.

1.) Was sagt ihr zu der Idee mit Tiljans Visionen?
2.) Was sagt ihr zu dem Bösewicht, der nun aufgetaucht ist?3.) Habt ihr mittlerweile irgendwelche Lieblingscharaktere oder welche, die ihr überhaupt nicht mögt?
4.) Habt ihr mittlerweile irgendwelche Ideen, die euch am besten gefallen oder überhaupt nicht?
5.) Was sagt ihr zu den Namen in der Geschichte?
6.) Wie stellt ihr euch das Ende vor?
7.) Wie gefällt euch die Welt im Allgemeinen?
8.) Welche Ideen findet ihr ungewöhnlich?
9.) Was wünscht ihr euch für den zweiten Teil?
10.) Was hättet ihr anders gemacht?

4 Gedanken zu „Fragerunde Nr. 6: Kapitel 51 – 60

  1. Hab schon gedacht ich hätte die Fragerunde überblättert….wenn der Reader so voll ist, übersieht man schnell was…nur noch 10 Kapitel…das wird ja noch spannend…und natürlich ist es jetzt besser, erstmal nichts mehr zu veröffentlichen…während Du wartest…wer weiss was kommt

    1.) Was sagt ihr zu der Idee mit Tiljans Visionen?
    Ja…passt…Ich bin mir nicht sicher, ob sie vielleicht zu viel verrät? Aber anderseits kann man als Leser auch aufatmen und sich sagen…wird alles gut, und sich auf den Kampf und die Überraschung konzentrieren…Ja..doch ich denke sie ist passend.

    2.) Was sagt ihr zu dem Bösewicht, der nun aufgetaucht ist?
    Eine überraschende Wendung. (wollte gerade nicht spoilern – aber jeder der bis hier ist…kennt ihn ja schon…hihihi) Einen Todgeglaubten aus dem Ärmel ziehen…Das war kein schlechter Schachzug. Bin gespannt wie es weiter geht.

    3.) Habt ihr mittlerweile irgendwelche Lieblingscharaktere oder welche, die ihr überhaupt nicht mögt?
    Lieblingscharaktere nicht – aber Feena finde ich, trotz dem hohen Alter und ihrem hohen Status,sehr sympatisch. Ansonsten hast Du ein sympatisches Umfeld geschaffen. Keine Zicken und sonstiges, die abweichen und verwirren.

    4.) Habt ihr mittlerweile irgendwelche Ideen, die euch am besten gefallen oder überhaupt nicht?
    Ich finde Deine Geschichte wirklich sympatisch. Ich finde die Idee mit dem Schloss, dass sich den Gedanken anpasst recht interessant…das würde ich gerne mal sehen. Was etwas plötzlich war, war der Wechsel des Grundes für den Angriff….Anderseits ist das ja auch ein Überraschungselement. Ich denke es war alles recht schlüssig, mir ist nichts aufgefallen, dass irgendwas gehakt hat.

    5.) Was sagt ihr zu den Namen in der Geschichte?
    Nun…da bin ich wohl die schlechteste, die etwas dazu sagen kann….Aber, mittlerweile haben sie einen Erkennungswert, wenn ich sie lese…hihi

    6.) Wie stellt ihr euch das Ende vor?
    Nun…da es nur noch 10 Kapitel sind und mehrere Teile geben wird….Ich denke ein Happy End mit Cliffhanger in den nächsten Teil..

    7.) Wie gefällt euch die Welt im Allgemeinen?
    Da ich im Fantasygenre fremd bin, denke ich ist sie gut gelungen. Sie wirkt sehr harmonisch ohne viel Zwist und Neid…man kann sich, denke ich drin wohl fühlen..

    8.) Welche Ideen findet ihr ungewöhnlich?
    Ungewöhnlich finde ich jetzt erstmal nichts…nur der Wechsel des Angriffs war überraschend

    9.) Was wünscht ihr euch für den zweiten Teil?
    Bei mehrteilern ist es ja oft so, dass viel Zeit beim Kennenlernen der Charaktere drauf geht. Das hast Du alles schön beschrieben. Ich denke, die nächste Bedrohung sollte eher der Gemeinschaft gelten und dann auch gute Freunde als Mitstreiter beeinhalten.

    10.) Was hättet ihr anders gemacht?
    Ich wäre froh, ich hätte überhaupt so etwas geschaffen….Sicher wird es das ein oder andere zurecht zu feilen geben…Aber wenn ein Verlag zubeisst, wird das dort noch zum Feinschliff kommen. Ich hab schon andere gelesen, die echt holprig waren…deswegen…ich finde es gut…Als Hobby ist es gelungen…und wer weiss vielleicht wird auch mehr als ein Hobby draus…drück die Daumen…

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      danke für die Antworten.
      Hm, vielleicht verrät Tiljans Vision wirklich zu viel, aber ich glaube das ist genau richtig so.
      Na ja, so richtig aus dem Ärmel gezogen hab ich Tedren eigentlich nicht. Er stammt aus der Vorgeschichte von Die Zauberfeen, die ich mal geschrieben hab. Aber schön, dass es dir zusagt.
      Schön, dass dir meine Charaktere gefallen. Ja, Feena ist bestimmt auch eine interessante Figur. Ich kann Zicken beim Lesen selbst nicht ausstehen. Deswegen hab ich sie so weit es ging vermieden.
      Schön, dass dir nichts aufgefallen was gehakt hat. He, he. Ja, das mit den Gedanken und dem Schloss war wieder so eine spontane Idee.Schön, dass du dich in meiner Geschichte wohl fühlst. Interessant find ich deine Wünsche für den zweiten Teil. Da bin ich mal gespannt…Danke, für deinen lieben Schlusssatz. LG Corly

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s