5. Dezember

Weltereignisse:

5. Dezember 1492: Christoph Kolumbus entdeckt auf seiner ersten Reise die Karibik-Insel Hispaniola

5. Dezember 1972: Bei der zweiten Präsidentschaftswahl in den vereinigten Staaten werden George Wahsington als Präsident und John Adams als Vizepräsident vom Wahlmännerkollegium wiedergewählt.

5. Dezember 1930: In Frankreich werden die ersten Goldmünzen eingeführt, die vom Volk als Francs bezeichnet werden.

Schon gewusst?

Der Monat Dezember kommt von „decem“ (= lat. 10), denn es war im römischen Kalender der 10. Monat.

Alle deutschen Namen waren: Christmonat, Julmond, Heilmond und Wolfsmond (weil er wie ein Wolf mit seinem dunklen Rachen das Licht verschlingt)

Meine Frage für heute:

Was für Weihnachtsplätzchen isst ihr am liebsten?

Früher vor allem Heidesand. Heute auch solche mit Kakao und viele mehr. Weiß die Namen gar nicht mehr. Muss mein Gedächtnis mal wieder auffrischen. Und die guten alten Förmchenplätzichen.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

2 Responses to 5. Dezember

  1. tarlucy says:

    Buttergebackenes und am liebsten in Entchenform….

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: