Weihnachten-Tag

Ich wurde von meiner Namensvetterin getaggt. Natürlich mache ich gerne mit.

  1. ) Magst du Weihnachten?

Ich liebe Weihnachten. Die Lichter, die gemütliche Zeit, der Weihnachtsbaum, Familienfeiern. All das gehört für mich zu Weihnachten. Für mich ist es mit die schönste Jahreszeit. Auch wenn ich es durch einen Todesfall letztes Jahr nicht ganz so genießen konnte wie sonst, aber dieses Jahr schon wieder mehr.

2.) Kam in deiner Kindheit der Weihnachtsmann oder das Christkind?

Ich weiß es gar nicht mehr ganz so genau. Ich glaub das Christkind. Aber es ist schon so lange her. Trotzdem waren es tolle Zeiten. Auf die Geschenke warten, man wusste noch nicht, was man wirklich kriegt, aber hach. Wunschzettel schreiben usw. Wenn ich jetzt die Kids meiner Schwester sehe möchte ich manchmal auch noch gerne an das Christkind glauben können.

3.) Was gibts bei dir am heiligen Abend zu essen?

Brot, Kartoffelsalat und Würstchen. Jedes Jahr. Traditionsgemäß. Mein Schwager findet es immer noch seltsam. Er bekam zu Hause immer warmes. Aber bei uns war es schon immer so, dass wir Heiligabend oder vorher den Kartoffelsalt für den Abend machten und dabei Weihnachtsfilme guckten. Ich liebe das.

4. ) Schmückst du zu Weihnachten gerne deine Wohnung oder dein Haus?

Oh ja, natürlich. Bei mir im Zimmer stehen schon überall die Weihnachtsfiguren. Das gehört für mich dazu.

5.) Backst du gerne Plätzchen?

Na ja, ich bin nicht so der Backtyp. Aber ich rolle gern den Teig mit aus und stech gern den Teig mit aus. Das ist schön.

6.) Machst du dir Stress beim Geschenkekaufen für deine Lieben?

Nicht wirklich. Meine Schwester hat oft ne Liste und ich geh immer frühzeitig los. Tatsächlich hab ich heute alle Weihnachtsgeschenke gekauft. Na gut, das von meiner Mutter hatten wir schon früher. Das hat sie sich selbst ausgesucht.

7.) Deine Lieblingsweihnachtsnascherei?

Kann ich mich Mella theoretisch anschließen. Plätzchen und Lebkuchen.
Sonst noch diese kleinen Marzipanbällchen und gebrannte Mandeln vom Weihnachtsmarkt.

8.) Dein Lieblingsweihnachtsfilm?

Eine Prinzessin zu Weihnachten mit Sam Heughan. Ich liebe diesen Film.
Sonst guck ich da gern Michel und sowas.

9. ) Dein liebster Weihnachtsduft

Orange und Tannennadeln vom Weihnachtsbaum.

10.) Schenkst du oder bekommst du lieber Geschenke?

Früher war ich total verrückt nach Geschenken. Ich hab das geliebt und konnte es kaum erwarten. Heute mach ich beides gern. Ich kann mir das meiste theoretisch ja auch selbst kaufen und da ich ne Wunschliste hab, weiß ich eh meist was ich krieg. Zumindest grob.

11.) Hast du einen echten oder einen künstlichen Weihnachtsbaum?

Einen echten natürlich und dazu auch noch einen ziemlich großen. Steht in unserer großen Wohnküche.

12.) Dein Lieblingsweihnachtslied?

Hab ich eigentlich gar nicht. Auch wenn es vielen aus dem Hals raushängt mag ich Last Christmas immer noch sehr gern. Sonst mag ich total die Lieder von Rolf Zukovski. Und manche Kirchenlieder sind auch echt schön.

13.) Gehst du gerne auf den Weihnachtsmarkt?

Oh ja. Besonders gerne nach Hannover, auch wenn wir heute nicht so richtig dort waren, sondern nur auf dem kleinen am Kröpke. Aber sonst waren wir all die Jahre auch immer auf dem richtigen. Der ist so schön. In Dortmund war ich auch schon mal. Der ist auch schön.

14.) Dein größter Wunsch zu Weihnachten?

Hm, schwierig und auch irgendwie privat. Aber eigentlich das übliche. Natürlich hab ich auch einen Wunschzettel mit Wunschgeschenken, aber das passt hier nicht so. Ich wünsche mir glaub ich Liebe, Gesundheit und so was halt.

Puh, das waren ja mal Fragen. Hat aber Spass gemacht. Danke fürs Taggen.

Ich tagge irgendwie immer die Selben. Deswegen fühlt euch einfach getaggt. Wer mitmachen will, darf das gerne tun.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

2 Responses to Weihnachten-Tag

  1. bloodymella says:

    Huhu,
    danke fürs Mitmachen! 🙂
    Oooh jaaa, gebrannte Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt… so lecker.
    Bei uns gab es auch schon immer Kartoffelsalat und Würstchen an Heiligabend. Fand mein Mann anfangs auch komisch.. 😉
    Liebe Grüße,
    Mella

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: