23. Dezember

Weltereignisse (Quelle: Wikipedia: 23. Dezember)

23. Dezember 1923: Der Reichsarbeitsminister Heinrich Brauns (Deutsche Zentrumspartei) führt in Deutschland die Arbeitszeitverordnung ein.

23. Dezember 1900: Reginald Fesseden führt die erste drahtlose Sprachübertragung durch.

23. Dezember 1970: Im Stadtteil Manhatten in New York City wird der Nordturm des World Trade Center fertig gestellt. Mit einer Höhe von 417 Metern ist es zu dieser Zeit das höchste Gebäude der Welt.

Schon gewusst? Quelle

Luther war generell gegen die Heiligenverehrung, was auch den Tag des Nikolaus angelangte. Deshalb wurde das Schenken auf den 24.12. verlegt.

Meine Frage für heute:

Weihnachten ist das Fest der Liebe? Verbringt ihr diese Tage auch immer mit euren Liebsten oder gabs auch mal Ausnahmen?

 

Ich hab es bisher immer mit meinen Liebsten verbracht, was bedeutet mit meiner gesamten Familie. Weihnachten bedeutet für mich Familienzeit und bei euch?

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

2 Responses to 23. Dezember

  1. tarlucy says:

    Es gab mal bei den Schwiegereltern eine Ausnahme….wir hatten uns mal überworfen und ein Jahr weder Weihnachten noch Ostern miteinander verbracht….aber ansonsten immer….

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: