One Tree Hill: Staffel 7 Folge 19 – 21 mit Staffelfinale

Oh man, ich hab die 7. Staffel wirklich noch beendet und bin so froh, dass ich nicht so lange auf die 8. warten muss, weil ich sie zu Hause hab.

One Tree Hill hatte ja schon ziemlich fiese Staffelfinalen, aber dies hier ist mit Abstand das fieseste. Vor allem, weil ich die ganze Zeit dachte. Das kann doch nicht sein: Ein Staffelfinale bei One Tree Hill und dann kein Drama drin? Das kann nicht sein  und leider hatte ich recht. Vor allem: Was war das bitte am Ende? War das wirklich? Ein Traum? Wie gehts jetzt weiter? Oh mein Gott!!!

Aber zu gleich war das Staffelfinale die wohl auch beste Folge der Staffel. Ich hab diesen Schneeurlaub geliebt. So schön. Vor allem auch mit Quinn und Clay. Die sind einfach der Traum. Hach, war das eine schöne Folge. Schwärm. Na ja, bis auf das Ende, wie gesagt.

Okay, aber diese Folgen waren ja nicht nur aus dem Staffelfinale, auch wenn das natürlich jetzt am meisten im Kopf ist.

Man, Hailey war ja auch total daneben. Ich kann sie ja verstehen, aber sie war echt fies zu Jamie und das ist unverzeilich. Der Kleine kann das nicht verstehen und kann nichts dafür wie es ihr geht. Gut, dass Victoria auf den Boden der Tatsachen zurück geholt hat. Das war echt nötig.

Und diese Sara ging ja mal gar nicht. Aber ich find es so gut, dass Clay nicht auf sie rein gefallen ist sondern zu Quinn gestanden hat. Dafür liebe ich ihn noch viel, viel mehr. Die beiden sind einfach der Traum.

Schön, dass sich Skills und Mouth wieder verstehen, auch wenn das schade für Lauren ist. Ich mag sie so.

Millie ist auch endlich wieder die alte. Na gott sei dank.

Schade ist, dass Mia und Chase getrennt sind, aber vielleicht braucht Alex genau jemanden wie Chase an ihrer Seite um nicht abzudriften.

Miranda und Michael waren aber auch cool. Mal sehen, wie es mit denen weiter geht.

Hach, ich liebe diese Serie und wohl besonders diese 7. Staffel. Ich hätte die eigentlich gar nicht so gut erwartet, aber allein Clay und Quinn machen sie schon zu was besonderes.

Was ich auch richtig süß fand war die Schatzsuche von Quinn und Jamie. Das war echt toll von Quinn.

Ich liebe, liebe, liebe diese Serie und bin gespannt was mich in der 8. Staffel so erwarten wird.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s