Zwischenstand: Kein Ort ohne dich

So, nun auch einmal einen Beitrag mal wieder zu Kein Ort ohne dich. Ich denke ich krieg es auch heute durch.

Ich mag das Buch total gern, auch wenn ich doch recht lange dafür gebraucht hab. Teilweise hat es sich etwas gezogen als ich abends müde nach Hause kam. Aber trotzdem ist es schön. Besonders die Stellen von Sophia und Luke.

Sophia und Luke sind nämlich richtig toll und ich hab aus diesem Buch so viele tolle Zitate mit den beiden rausgeschrieben, die ich gleich schon mal formulieren möchte. Einfach, weil die beiden oft ziemlich witzig sind. Und sie sind so süß zusammen. Ich weiß ja in etwa wie es ausgeht und freu mich schon drauf.

Ich kann einerseits Luke verstehen, aber auch Sophia und seine Mutter. Ich mein was soll Luke denn anderes machen? Er kennt nichts anderes als das Reiten. Aber natürlich machen sich Sophia und seine Mutter Sorgen um ihn und wollen nicht, dass ihm was passiert.

Und auch Ruth und Ira sind süß. Auch wenn ich Luke und Sophia lieber mag. Aber trotzdem muss Ira ein ganz toller Mann gewesen sein. Ruth kann ich immer nicht ganz einschätzen, aber auch sie ist teilweise witzig.

Auf jeden Fall ist es bisher eins der besten Sparks-Bücher für mich.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s