Serienmittwoch Nr. 3 20.01.16

Welches sind eure Top 10 Lieblingscharkatere männlich aus Serien?

Huch, das ist ja immer nicht ganz so einfach. Mal sehen, was ich da aktuell so zusammen kriege. Die sind jetzt hauptsächlich aus den letztem Jahr.

  1. John (The Tomorrow People)

weil er so sanft ist irgendwie und versucht gegen das Böse zu kämpfen und so ne ruhige Art an sich hat. Ich mag ihn einfach.

2. Clay (One Tree Hill)

einfach weil er so toll ist und sich immer um alle kümmert und so stark ist. Ausserdem hat er ein süsses Lächeln und er hat es mir einfach angetan.

3. Lucas (One Tree Hill)

weil ich ihn von Anfang an ins Herz geschlossen hab und er so ehrlich und lieb ist. Er hat das Herz einfach am rechten Fleck und ist immer für alle da. Obwohl er natürlich auch mal nicht so gute Zeiten hatte.

4. Roman (Star Crossed)

einfach weil er so toll war und an seinem Glauben und seinen Prinzipien festgehalten hat. Und weil er zu Emery immer so klasse war.

5. Bellamy (Die 100)

Muss ich dazu noch was sagen? Er ist halt Bellamy. Ich glaub Bob Morley trägt schon viel dazu bei, dass ich diesen Charakter einfach mag. Aber Bellamy hat auch einfach so eine tolle Art an sich, obwohl es erst gar nicht so schien

6. Roy (Reckless)

Also Cam Gigandet in Twilight mochte ich ja nicht so, aber hier war er wirklich heiß und Roy war auch wirklich ganz toll. Leider hab ich die Serie ja nicht ganz zu Ende geguckt. Vielleicht schaff ich das ja noch irgendwann mal wieder.

7. Baelfire (Once upon a time)

irgendwie mochte ich ihn von Anfang an. Er hatte was. Er hatte so eine tolle Art an sich und wirkte teilweise auch gefährlich.

8. Nathan (One Tree Hill)

Nathan ist und bleibt einer meiner absoluten Lieblingscharaktere der Serie. Er hat sich einfach so extrem gut entwickelt und ich mochte ihn dann wirklich immer sehr. Er hat was.

9. Steven (The Tomorrow People)

Auch Steven mochte ich sehr gern, sogar zuerst lieber als John. Aber hinterher war John doch cooler. Aber auch Steven hat was.

10. Julian (One Tree Hill)

Ja, ja. Schon wieder One Tree Hill, aber den find ich irgendwie cool. Ich weiß gar nicht wieso, aber der hat was. Erst denkt man er ist ein Arsch und dann ist er eigentlich total lieb. Das gefällt mir.

21 Gedanken zu “Serienmittwoch Nr. 3 20.01.16

  1. Pingback: Serienmittwoch Nr. 3. | Aequitas et Veritas
  2. Pingback: Serienmittwoch Nr. 3 | LAHs Welt der Serien, Filme und Bücher
  3. Pingback: Serienmittwoch Nr. 3 20.01.16 | Ich lese
  4. Pingback: Serienmittwoch Nr. 3 « Wortman
  5. Pingback: Serienmittwoch #3 | Don't bury your thoughts ♥
  6. Pingback: Serienmittwoch III | Es wird Zeit, dass es Zeit wird.
  7. Pingback: Serienmittwoch Nr. 4 « Wortman
  8. Pingback: Serienmittwoch III | Koriander-Archiv

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s