One Tree Hill: Staffel 8 Folge 14 + 15

Also ich hab heute erst überlegt ob ich Cinderella Story gucken soll, aber dann hab ich mich spontan doch zu One Tree Hill entschieden und das war lustig, denn die zweite Folge war zufällig eine Valentinsfolge. Passend zu heute. Was für ein Zufall. Solche Zufälle hab ich offenbar momentan öfter.

Jedenfalls waren diese Folgen wieder megawitzig. Ich hatte sehr viel Spass mit ihnen. Schon in der ersten mit den drei Superwomans. Das war einfach nur genial. Die Blicke, die Clay und Nathan hatten, als sie sie sahen waren einfach nur klasse. Da musste ich schon so lachen.

Aber auch die Valentinsfolge mit Brookes und Julians Rollenspiele waren einfach zu genial.

Und Chase war toll wie er mit Chuck umging. Das war klasse. Chuck hat ja tatsächlich auch eine tiefgeherende Seite.

Clay und Quinn sind auch wieder megasüß gewesen. Der Valentinstag der beiden war toll.

Hailey ist ja fast süchtig nach einem Geschenk von Nathan. Das Kleid am Ende stand ihr aber nicht, fand ich. Das saß unvorteilhaft und war auch so nicht so hübsch.

Jamie war aber auch süß mit seiner Valentiskarte und auch Millie und Mouth waren wieder sehr süß.

Allem in allem waren es zwei super Folgen One Tree Hill.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s