Sara Shepard – Lying Game 4 Wo ist nur mein Schatz geblieben?

Wo ist nur mein Schatz geblieben

„Was machst du denn hier?“, flüsterte Thayer. Bei Emmas Ankunft war er in seinem Zimmer gewesen und hatte die Tür geschlossen gehabt.
Er trug dunkelblaue Boxershorts und kein T-Shirt, und selbst die Dunkelheit konnte nicht verbergen, wie muskulös seine Schultern und sein Bauch waren. Emma wendete den Blick ab. „Äh, ich übernachte heute bei Mads.“
Mein Puls beschleunigte sich. Ich hätte alles für ein paar Minuten allein mit Thayer Vega und diesen Schultern gegeben.

Mein Beitrag:

Ich weiß nicht wirklich was ich von diesem Buch halten soll. Bis auf eine Sache kam nicht viel bei drum. Es gab nur zusätzlichen unnötigen Stress und Misstrauen.

Ethan und Emma mochte ich weiterhin ganz gern, aber irgendwie fehlt ihnen beiden etwas der Biss aus der Serie und Ethan wurde hier auch oft einfach untergraben.

Thayer ist für mich immer noch der interessanteste und beste Charkater im Buch. Kann aber auch daran liegen, dass ich bis zur letzten Folge der Serie ihn total gern mochte. Wobei Ethan mich ja auch nicht so recht im Buch überzeugen kann. Aber Thayer hat was und ich bin gespannt ob da noch mehr über ihn rauskommt.

Suttons Freundinnen wirken oft etwas blass und oberflächlich. Mads nervt manchmal wegen Thayer, aber sonst sind sie und Charlotte ganz okay. Die Twitter Zwillinge sind mir zu kindisch. Ich mag sie nicht so.

Laurel mochte ich hier immer noch nicht besonders. In der Serie war sie mein Liebling.

Die zwei Verdächtigen des Buches hab ich von Anfang an ausgeschlossen. Immerhin gibts noch weitere Bände und offenbar werden in jedem Band Verdächtige ausgeschlossen.

Mittlerweile hab ich einen neuen Verdacht und der gefällt mir gar nicht.

Die Serie hat mir eindeutig besser gefallen auch wenn hier manches ähnlich ist, aber vieles ist auch einfach ganz anders. Richtig überzeugen konnte mich dieser Teil jedenfalls nicht. Irgendwie wirkte der etwas lahm. Vielleicht les ich die Reihe jetzt auch endgültig auf E-Book weiter.

Bewertung: 3,5/5 Punkten

Leselaunen 2

Heute ist es so wieder weit. Leselaunen geht weiter. Meine Nummer 2 heute.

Aktuelles Buch

Lying Game 4

Immer noch Lying Game 4. Bin aktuell auf S. 229.

Momentane Lesestimmung

Nicht mehr ganz so gut wie noch bei Hope forever. Mir ist das in Lying Game irgendwie in den Büchern zu viel Stress. Da gefiel mir die Serie schon besser. Thayer ist immer noch am interessantesten find ich.

Zitat der Woche:

SMS: Meine Vorstellung von Glück:

Sonnenaufgänge über dem Hafen.Eiscreme an einem heißen Tag. Das Geräusch der Wellen am Ende der Straße. Wenn sich mein Hund neben mir auf dem Sofa einrollt. Abendspaziergänge. Tolle Filme. Gewitter. Ein guter Chesburger. Freitage. Samstage. Sogar Mittwoche. Die Zehen ins Wasser stecken. Pyjamahosen. Flipflops. Schwimmen. Die Abwesenheit von Smileys in E-Mails.

-Jennifer E. Smith – Der Geschmack von Glück-

Diese Woche hab ich auch noch dieses Buch nach Colleen Hoover gelesen und dieses Zitat find ich toll. Passt doch auch zum Mittwoch, irgendwie ….

Und sonst so?
Ich glaub dieser Monat wird ein Jugendbuchmonat. Das ist jetzt schon mein drittes in Folge und auch hier nach wollte ich noch ein Buch ohne Fantasy lesen. Aber nächsten Monat kommt auch wieder Fantasy mit dran und vielleicht schaff ich ja sogar noch ein Buch mehr als ich dachte, aber das weiß ich noch nicht.

Jeden Tag Aktiv 25: Aha-Effekte: Schauspieler/innen oder anderes

Kennt ihr diese Aha-Effekte? Wenn ihr Schauspieler oder Schauspielerinnen habt, die ihr mögt und dann googlet ihr einen Film oder eine Serie und denkt: Aha! Da hat er oder sie auch mitgespielt? Interessant!

Ich hab sowas öfter. Aktuell passierte mir das gestern als ich gucken wollte für meine Filmschauspielerlisten wer alles in The day after tomorrow mitspielte. Und da erkannte ich plötzlich einen mir äußerst bekannten Namen. Austin Nichols aus One Tree Hill.  Ich mag ihn ja in One Tree Hill total gern und musste dann feststellen, dass ich ihn ja auch schon in The day after tomorrow total mochte, nur nicht wusste, dass er das ist.

Das war wieder so ein Aha-Effekt. Nach dem Motto: Ach was, der ist das? So was find ich immer wieder interessant zu sehen. Sowas hab ich auch bestimmt öfter.

Habt ihr sowas auch? Vielleicht auch in anderen Situationen?

Ich weiß, das Thema passt besser zu meinem Filmblog, aber da der noch nicht so gut besucht ist, hab ich es hier gepostet.

Serienmittwoch Nr. 11: Serien, die ihr gerne noch gucken möchtet

Welche Serien würdet ihr gerne mal sehen, kommt aber nicht dazu?

Oh, oh! Da hab ich ja so unfassbar viele. Aber vielleicht ist das mal eine gute Möglichkeit meine „Vielleicht irgendwann mal -Serien“ hier aufzuführen. Natürlich kann ich hier nicht alle nennen, aber vielleicht doch ein paar.

Serien, die ich noch weiter verfolgen möchte:

Doctors Diary

Die dritte Staffel kenn ich noch nicht und dafür möchte ich dann erst mal noch 1 + 2 wiederholen, weil es schon wieder so lange her ist.

Vampire Diaries

hab ich bisher nur so wirklich die erste Staffel gesehen, aber ich möchte gerne mal alles sehen.

Smallville

Ich hab die immer nur wieder geguckt und es wird Zeit, dass ich langsam mal zur Staffel 2 übergehe. Staffel 1 hab ich nämlcih 2014 komplett auf DVD gesehen.

Six Feet Under

hab ich damals auch eher selten geguckt, aber ich würde sie gern mal gucken.

Nip Tuc

Hab ich nur ganz selten gesehen, wollte ich aber schon immer mal gucken.

 

Serien, die ich noch gar nicht kenne:

Da ist die Liste sehr lang.

Hier einige davon, die mich besonders interessieren:

October Road

einfach schon weil Bryan Greenberg aus One Tree Hill mitspielt.

The Mentalist

Da hat mir die Vorschau immer gefallen, die ich manchmal geguckt hab. Die Serie würd ich schon gern gucken.

Two and a half Men

einfach weil ich schon recht viel gutes darüber gehört hab. Müsste aber erst mal wieder nachgucken worum es geht.

Lucifer

Hier ist Lah dran Schuld. Mehr hab ich dazu eigentlich gar nicht zu sagen.

Lost

Meine Schwester hat es früher geguckt und ein paar andere auch und allein schon weil Ian Somerhalder da mitspielt würde es mich interessieren.

Greys Anatomie

das hat meine Schwester immer geguckt und einige Cousinen auch und die haben auch alle davon geschwärmt. Aber irgendwie konnte ich mich bisher nie dazu durchdringen es zu gucken. Vor einer Serie hab ich aber öfter das Ende ohne Ton geguckt und interessieren würde es mich schon.

How I met your mother

Hab ich nie wirklich verfolgt, aber interessieren würde es mich auch mehr oder weniger.

Hawai Five O

Hab ich schon die Vorschau immer geguckt und hat meine Schwester auch geguckt. Interessieren würdees mich schon.

Bones

Interessiert mich vom Thema her und wegen David Boreanaz.

90210

Ich mochte früher Beverly Hills und möchte wissen, ob diese Serie da mithalten kann.

Elemantary

Hab schon viel gutes darüber gehört und die Vorschau gesehen. Interessieren würde es mich schon.

Castle

Hab ich mal immer mal wieder am Ende geguckt bevor Beauty and the Beast kam. Interessieren würd es mich schon.

Navy CIS

Ich hab immer mal wieder mit reingeguckt, wenn jemand das geguckt hab. Aber nie von Anfang an gesehen. Wenn möchte ich es von Anfang an sehen.

Und noch viele, viele mehr. Und bei euch so?