Corlys Wochenübersicht: 14.03.16 – 20.03.16

Blogaktionen:

Montagsfrage: Bücher, die auf Filme basieren
GemeinsamLesen mit Lying Game
Titletuesday mit Starters
Serienmittwoch 11: Serien, die ihr noch gerne gucken möchtet
Leselaunen 2 mit Lying Game
TTT: Die 10 letzten Neuzugänge
Freitagsfüller 2016 Nr. 10
My favourits about … Tod

Die üblichen Blogaktionen waren auch diese Woche mit dabei. Besonders gefallen hat mir diese Woche die Leselaunen.

Gedanken: Wie läuft das mit dem Bücherbloggen
Oster-Tag
Orte-Challange
Leseparty statt Buchmesse

Auch andere Aktionen gab es diese Woche auf meinem Blog. Die Leseparty wurde eher auf Facebook und Twitter beredet. Deswegen war debei auf meinem Blog nicht ganz so viel los.

Jeden -Tag-Aktiv 23: Leseangewohntheiten
Jeden-Tag-Aktiv 24: Aussprechen von Namen
Jeden-Tag-Aktiv 25: Aha-Effekte

Drei mal gabs auch wieder Jeden-Tag-Aktiv und das war auch recht gut besucht.

Lesetagebuch:

Sara Shepard – Lying Game 4 Wo ist nur mein Schatz geblieben?
Jamie McGuire – Bond to you Providence

Lying Game 4 hab ich diese Woche beendet und Bound to you begonnen. Lying Game wird aber immer schwächer find ich. Es zieht sich teilweise. Bound to you ist auch nicht ganz meins. Zu viel anstrengende Charaktere. Dabei könnte ich es sonst gern mögen.

Rezension:

Sarah Shepard – Lying Game 4 Wo ist nur mein Schatz geblieben?

Eine Rezension gab es auch von mir. Ihr könnt ja mal drin stöbern.

Neuzugänge:

Im März 2016

Und über Neuzugänge hatte ich diese Woche auch zu berichten, auch wenn es nur zwei waren.

Neues aus Corlys Moviewelt:

Blogaktionen:

52 Schlüsselwörter: Insel
Media Monday Nr. 2

Die üblichen Blogaktionen fanden hier statt, aber es sind immer noch recht wenig.

Serientageguch:

Fairley Legal Staffel 1 Folge 1 + 2
One Tree Hill Staffel 8 Folge 18 – 20
One Tree Hill: Staffel 8 Folge 21 + 22

Fairley Legal war auch wieder toll und die 8. Staffel von One Tree Hill hab ich endlich beendet, wobei das Staffelfinale recht unspektakulär war. Aber die 9. und letzte wird wohl noch etwas auf sich warten lassen.

Filmtagebuch:

Seelen

Ich hab mal wieder einen Film geguckt und zwar Seelen. Ich hatte total Lust auf den Film und liebe ihn noch immer.

Good Will Hunting

Und ich hab sogar auch noch einen Film gesehen diese Woche. Good Will Hunting war mal wieder nötig. Man, waren Matt Damon und Ben Affleck da noch jung, aber gerade Ben fand ich da auch mit am besten wo er noch so jung war. Den Schauspieler liebe ich ja sowieso.

Neuigkeiten:

Neugikeiten aus der Moviewelt

Ausserdem berichtete ich darüber, was es diese Woche so neues auf meinem Blog gab.

Und hier kommt meine engelsgleiche Statistik:

Engelshafte Besucher: 178 Engelsfreunde
Magische Aufrufe: 386 Magieleser
Veröffentlichte Beiträge: 19 Beitragsfinder
Trügerische Kommentare: 161 Trügerische Meinungen
Freundschaftliche Gefällt-Mir-Angaben: 142 Freundschaftsklicks

Es sind etwas weniger Beuscher gewesen als letzte Woche aber gar nicht so viel weniger, aber dafür schon weniger Aufrufe. Ich hab aber auch weniger Beiträge geschrieben und die Kommentare sind auch um etwa 10 gesunken. Die Gefällt – Mir – Angaben sind wohl am meisten gesunken diese Woche.

Ausländische Besucher: Schweiz (33), Österreich (17), Vereinigte Staaten (3), Vereinigtes Königreich (2) und Niederlande (1)

Das sieht recht arg aus. Das Interesse der Schweiz ist wieder etwas gesunken, das von Österreich aber gestiegen. Das von Vereinigte Staaten ist um eins mehr geworden und das vom Königreich doch recht gesunken. Niederlande ist neu dabei. Exotisches gibts diese Woche nicht.

Tag mit der besten Besucherzahl: 14.03.16 (52 Engelsfreunde)
Tag mit den meisten Aufrufen: 14.03.16 (92 Magieleser)
Tag mit den meisten Kommentaren: 15.03.16 (64 Trügerische Meinungen)
Tag mit den meisten Gefällt-Mir-Angaben: 14.03.16 (46 Freundschaftsklicks)

Ich hab sogar eine Besucherzahl mehr als letzte Woche, aber 3 weniger Aufrufe als letzte Woche. Dafür aber auch wieder mehr Kommentare und eine Gefällt-Mir-Angabe weniger.

Der 14.03. war der Montag und wohl der beliebteste Tag. Gefolgt vom Dienstag mit Gemeinsam Lesen. Danach gings bergab.

Die beliebteste Seite ausser der Startseite: TTT: Die 10 Letzten Neuzugänge (43), Serienmittwoch (30) und GemeinsamLesen (28)

Der TTT ist wieder mit dabei, der Serienmittwoch ist um zwei gesunken und das GemeinsamLesen auch gesunken.

Suchbegriffe:

Auch diese Woche gab es keine Suchbegriffe.

Letzte Woche hatte ich 118 Follower und diese Woche 119. Freu mich immer, wenn Jemand dazu kommt. Auch wenn es momentan langsam voran geht, aber das ist okay.

Das wars schon wieder mit meiner Wochenübersicht. Momentan ist am Wochenende immer recht wenig los. Das ist schade. Aber ich muss mir auch mal wieder was neues ausdenken für regelmäßige Beiträge.

My favourits about … Tod

Da ich viel Fantasy und Dystopien lese kann ich davon ein Lied singen. Deswegen hier meine Faves und vielleicht auch die traurigsten Tode für mich. Wer nicht gespoilert werden will sollte lieber nicht lesen, was ich später dazu schreiben werde.

Hope foreverWeil ich Layken liebePan 3 Die verborgenen Insignien des PanSeelenHarry Potter 7mit_dir_an_meiner_seiteNach dem SommerKein ort ohne dich BuchPoison Princess 1Lying Game 1

  1. Colleen Hoover – Hope forever

Es ist mein absolutes Lieblingsbuch und den Tot von Holders Schwester find ich sehr traurig. Gerade auch wegen den ganzen Hintergründen dazu.

2. Colleen Hoover – Will und Layken

Den Tot von Will und Laykens Eltern fand ich auch ganz traurig, weil sie dadurch so viel Verantwortung tragen mussten obwohl sie doch gerade ihr Leben leben konnten. Gerade auch bei Will.

3. Sandra Regnier – Pan

Ciarans Tot am Ende fand ich auch sehr traurig. Ich meine doch es war Ciaran.

4. Stephenie Meyer – Seelen

Der Tot von einigen Freunden von Mel und Wanda war auch sehr traurig und hat doch alle sehr mitgenommen.

5. JKR – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Hier fand ich am traurigsten den Tot von Fred (es war doch Fred, oder) und Tonks und Lupin. In vorherigen Bänden auch von Dumbledore und einigen anderen Charaktere.

6. Nicholas Sparks – Mit dir an meiner Seite

Der Tot von Ronnies Vater war auch sehr, sehr traurig fand ich.

7. Maggie Stiefvater – Mercy Falls

Jacks Tot hat ja auch alle ziemlich mitgenommen und für manche fand ich es schon traurig. Noch schlimmer war Beck, wobei ich gerade nicht sicher bin ob er wirklich gestorben ist oder einfach ein Wolf blieb.

8. Nicholas Sparks – Kein Ort ohne dich

Auch der Tot von Ruth war sehr rührend und wie Ira um sie trauerte und später der Tot von Ira selbst.

9. Kresley Cole – Poison Princess

Der Tot von Evies Mutter war auch traurig und ich bin mir immer noch nicht sicher ob es in 3 auch am Ende einen Tot gab oder nicht. Hoffe nicht, aber wenn dann war der auch traurig.

10. Sara Shepard – Lying Game

Auch Suttons Tot (wenn es denn einer ist) find ich recht schade für Emma, aber ich find leider die Reihe wird immer schwächer, denn es zieht sich einfach zu sehr. Aktuell bin ich bei Teil 4.