Zwischenstand 1: Jamie McGuire – Bound to you

So, bevor ich mich morgen beim GemeinsamLesen noch mal darüber auslasse braucht mein Lesetagebuch noch mal Futter. Das fiel ja ziemlich arg aus wegen der Leseparty am Wochenende. Mittlerweile bin ich auf S. 379 gelandet.

Eigentlich war es jetzt die meiste Zeit ziemlich angenehm und schön und teilweise sogar mal recht witzig, aber gerade zerstört die Autorin ihre Geschichte wieder gewaltig. Das traurige ist, dass mich das schon gar nicht mehr nervt, weil ich sowas schon erwartet hatte, nur in anderer Form. Mir tut Jared da nur einfach Leid, weil er jetzt wieder leiden muss und Ninas Begründung versteh ich jetzt auch überhaupt nicht. Das wiederspricht allem was sie vorher sagte und sie wusste worauf sie sich bei Jared einließ. Vermutlich wollte die Autorin nur noch mal den Weg für Ryan frei machen, was ich aber total bescheuert finde.

Ich mag das gar nicht. Ryan geht mir gehörig auf die Nerven. So dreist und aufdringlich wie der ist hätte ich ihm schon drei mal klipp und klar gesagt, was Sache ist und ihn nicht immer wieder versöhnt und seinen Willen gekriegt. Das ist von Nina auch gegenüber Jared nicht fair. Und was soll er bitte jetzt von allem halten, wenn sie Ryan trifft? Sie hat ihm versprochen ihn nie zu verlassen und ihn immer zu wollen. Wieso sollte sie nicht auch andere Versprechen brechen. Irgendwie ist sie gerade wieder eine Heuchlerin.

Nina ging eigentlich die meiste Zeit. Nur jetzt wird sie bestimmt wieder anstrengend. Und manchmal frag ich mich sowieso was bei ihr schief gelaufen ist.

Über Ninas Mutter hab ich mich gewundert. Ist sie jetzt plötzlich doch einverstanden mit der Beziehung von Jared und Nina? Das fand ich angenehm.

Aber ich befürchte jetzt wird es noch mal richtig nervig und Ryan wird noch mal richtig auftrupfen. Mal sehen.

Hab ja keine 80 Seiten vor mir. Dann schaff ich wenigstens noch ein Buch diesen Monat.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s