Nora Roberts – Tanz ins große Glück

Tanz ins große Glück

Ruth senkte den Blick. „Er müsste für mich aber genauso fühlen wie ich für ihn.“
„Das ist das Risiko bei der Sache. Das ist wie eine Muskelzerrung.“ Jetzt grinste Francie schon wieder keck. „Es tut höllisch weh, troztdem tanzt du weiter.  Du hast dir eben noch nie einen Muskel gezerrt.“
„Deine Vergleiche besizten immer ihre ganz eigene Note.“

Meine Meinung:

Mein letztes Buch für diesen Monat. Ich weiß noch nicht richtig  was ich dazu schreiben soll. Teilweise mochte ich es recht gern, dann war es öfter auch recht eintönig, aber nicht wirklich nervig. Es war einfach da.

Das Buch war recht einfach verstrickt. Eigentlich hätte man sich all diese Komplikationen einfach sparen können, wenn die Charaktere nicht so schwierig gewesen wären und es sich ständig selbst so schwer gemacht hätten.  Das war hier echt schon ein praktisch von Anfang an ausgelegtes Konzept und das merkte man schon allein am Anfang sehr deutlich.

Emotional konnte es mich nur teilweise packen. Manches war ganz süß, aber die Romantik hätte mehr sein können.

Zu den Charaktere kann ich eigentlich kaum was sagen. Alle waren sehr auf ihre Arbeit versteift und gingen kaum in die Tiefe. Der einzige der etwas präsenter war, war Nick. Einfach durch die ganze Art, wie er beschriebne wurde. Mit Ruth konnte ich wenig anfangen. Oft war sie einfach auch selbst Schuld an den Situationen. Vermutlich könnten einige Leser ziemliche Probleme mit ihrer schwierigen Art haben.

So war es halt wie erwähnt ein ganz nettes Buch für zwischendurch, aber sich nichts überragendes. Und natürlich durfte auch das typische Nora Roberts Ende nicht fehlen. Es ist nicht ihr bestes, aber auch nicht ihr schwächstes Buch.

Bewertung: 3,5/5 Punkten

Werbeanzeigen

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s