Quartals-Tag 5: Die besten Ideen

Eigentlich dachte ich, ich mach jetzt das Fazit, aber dann ist mir doch noch ein Thema eingefallen.

Heute möchte ich wissen was für Ideen ihr am besten fandet. Also legt mal los!

Hier sind meine:

Bücher:

Julie Kagawa – Talon – Drachenwelt

auch wenn sie teilweise ganz schön grausam ist, ist das doch die beste Drachenversion die ich kenne.

Jennifer E. Smith – Der Geschmack von Glück

Einen jungen Schauspieler als Hauptcharakter zu nehmen mit all seinen Ängsten und Sorgen.

Jamie McGuire – Bound to you – Engel

Die Engelsversion fand ich eigentlich ziemlich gut. Leider stimmte der Inhalt nicht.

Joss Stirling – Die Macht der Seelen – Savants

Die Idee mit den Savants fand ich gar nicht schlecht, leider gefiel mir die Umsetztung nicht ganz.

Marissa Meyer – Wie Monde so silbern – Krankheit

Die Idee mit der verseuchten Krankheit ist zwar nicht neu, aber gut eingebaut. Ich fand das Buch ganz nett, aber leider nicht überragend.

Serien:

Da mochte ich eigentlich alle Ideen und war in folgender Reihenfolge:

One Tree Hill – Cliquenwelt

Ich liebe die Welt um die Clique und die allgemeinen Ideen in der Serie. Die ist einfach gut gemacht und hat viele originelle Ideen.

PLL – A

Die Idee mit A gefiel mir auch ziemlich gut. Das macht es spannend und packend und es gibt ja auch einige Einzelideen dazu.

Zoo – verrückte Tiere

Die Tiere waren teilweise ziemlich krass drauf und gruselig, aber die Idee an sich war schon toll und es war einfach mal wieder was anderes.

Fairley Legal – Mediatorin

Auch die Idee mit Kate als Mediatorin ist gut gemacht und immer wieder witzig.

Filme:

Seelen

Ich liebe nach wie vor die Idee mit den Seelen und wie sie umgesetzt ist.

The Day after tomorrow

Die Idee find ich auch total originell. Ich fand die vielen Wirbelstürme auf einmal und die Welt unter Schnee begraben schon immer faszinierend. Erschreckend, aber faszinierend.

Wie durch ein Wunder

Auch die Idee find ich total schön, dass er seinen kleinen Bruder auch noch nach dem Tot sprechen kann. Irgendwie süß gemacht.

 

Und bei euch so?

Heute tagge ich niemanden speziell. Macht einfach mit, wenn ihr wollt.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Quartals-Tag 5: Die besten Ideen

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s