Themenwoche: 8.1. Dorfleben: Dorf oder Stadt?

Hier wird es ruhig heute. Irgendwie sind die Themen der Aktionen nichts für mich und da ich eh so spät erst nach Hause gekommen bin werde ich heute nicht dran teilnehmen. Schade, aber manchmal ist das so.

Aber dafür gibts noch meine neue Themenwoche. Die will ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Lebt ihr in einem Dorf oder in einer Stadt?

 

Ich selbst lebe sehr ländlich in einem ganz kleinen niedlichen Dorf. Nicht mal 100 Einwohner. Jeder kennt jeden (fast jeden). Ich bin so aufgewachsen, hab aber auch schon mal 6 Jahre Stadtluft geschnuppert.

 

Und ihr so?

 

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

12 Responses to Themenwoche: 8.1. Dorfleben: Dorf oder Stadt?

  1. lesesocke says:

    Bei mir sieht’s ähnlich aus. Bin auch ein Dorfkind (mein Ort hat ca. 1000 Einwohner), habe aber während der Schule und danach während dem Studium in der Stadt gelebt. Ich mag eigentlich beides 😊

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Themenwoche: 8.1. Dorfleben: Dorf oder Stadt? | Ich lese

  3. tarlucy says:

    Eigentlich bin ich ein Stadtkind…aber – wow -…schon 12 Jahre eine Dorferwachsene…;-)
    https://flashtaig.wordpress.com/2016/05/30/themenwoche-8-1-dorfleben-dorf-oder-stadt/

    Gefällt 1 Person

  4. Ich sage zwar immer, ich bin ein Dorfkind, weil mein Stadtteil für unsere Verhältnisse sehr dörflich ist, aber eigentlich bin ich wohl eher ein Stadtkind. Geht am Rande des Ruhrgebiets auch kaum anders. Großstadtluft habe ich dann während meiner Ausbildung in Düsseldorf geschnuppert, war aber nicht so mein Fall.
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Huhu,

      okay. Ja, vermutlich eher Stadtkind. Stimmt. Wieso war die Stadt nicht so deins? Ich mochte es auch recht gern seinerzeit in der Stadt eigentlich. LG Corly

      Gefällt mir

    • Ich mochte einfach Düsseldorf nicht. Andere Großstädte mag ich sehr gerne, aber die rheinische Metropole ist mir zu versnobbt und oberflächlich. Außerdem fehlten mir schöne Cafes und Bars. Die längste Theke der Welt ist die ersten Monate toll, aber dann hat man genug von den Touristen und insbesondere den verfluchten Junggesellenabschieden!
      Liebe Grüße 🙂

      Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      okay, das kann ich zwar nicht beurteilen. Ich könnte mich nicht dran erinnern je in Düsseldorf gewesen zu sein. Aber deine Gründe kann ich verstehen. War vermutlich einfach nicht die richtige Stadt für dich. LG Corly

      Gefällt mir

    • Genau, deswegen bin ich jetzt auch zurück in meinem geliebten Ruhrpott ❤

      Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      solange du dich wohl fühlst ist es doch gut so.

      Gefällt 1 Person

  5. Stopfi says:

    Stadtkind 🙂
    Aber dafür ist unser Viertel wie ein kleiner eigener Ort in der großen Stadt. Man kennt sich. Meine Eltern leben seit über 20 Jahren in diesem Viertel. Halt in verschiedenen Wohnungen. Ich glaub später will ich auch in einer Stadt wohnen, aber eine Ferienwohnung oder ein Haus in den Bergen haben. Ich liebe Berge ❤
    PS: Um ehrlich zu sein, München hat zwar 1,3 Mio Einwohner, man fühlt sich aber nicht wie in einer großen Stadt. Alles recht beschaulich…

    Gefällt 1 Person

    • Corly says:

      Oh ja, eine Ferienwohnung in den Bergen hört sich doch toll an. Ich war nur einmal in München, aber das ist ewig her. Meine Cousine und mein Cousin haben da Verwandtschaft und eine aus unserem Dorf ist dort mit ihrem Mann und ihrem Kind auch hin gezogen.

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: