Start: Alexandra Pilz – Zurück nach Holly Hill

Ich hab gestern noch mit Holly Hill begonnen und bin mittlerweile auf S. 107 angelangt.

Den Anfang fand ich richtig, richtig gut, weil ich mich sofort drin wohl fühlte und die Charaktere sehr mochte.

Allerdings find ich diese Geheimnisse wieder etwas nervig, weil sie einen Keil zwischen Emily und den Rest schieben und gerade Matts plötzliche kalte Art kann ich gar nicht nachvollziehen. Irgendwie fand ich den am Anfang so sympatisch. Wieso können die nicht einfach mal sympatisch bleiben?

Gerade auch die Beschreibungen find ich so schön idyllisch und gemütlich. Von daher wäre es sehr schade, wenn das Buch jetzt wieder absacken würde. Ich hoffe einfach es wird noch wieder besser. Denn den Anfang mochte ich so sehr.

Aktuell bin ich auf S. 107 angelangt.

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s