Buch-Safari 11: Von Flüchen und Genres

Heute ist es auch schon wieder Zeit für die Buch-Safari. Heute mit einem interessanten Thema.

  1. Nenne ein Buch, in dem ein „Fluch“ in der Rolle spielt:

Da ist mir als erstes dieses hier eingefallen:

eighteen Moons

Auf Lena lastet besagter Fluch.

WuLi: Wieso möchtest du dieses Buch unbedingt haben?

Vielleicht nicht unbedingt, aber lesen möchte ich es schon irgendwann mal. Teil 1 + 2 hab ich gelesen, fand ich okay, aber jetzt nicht so überragend.

Machst du manchmal „Ausflüge“ in ein anderes als dein Lieblingsgenre?

Ja schon. Mein Lieblingsgenre ist und war immer Fantasy. Aber auch Dystopien und Jugendbücher zählen momentan wieder mit dazu. Insofern les ich mindestens drei Genres. Früher hab ich doch überweigend Fantasy auch gelesen. Heute nicht mehr so viel.

 

4 Gedanken zu “Buch-Safari 11: Von Flüchen und Genres

  1. Huhu Corly!

    Stimmt, die Reihe passt da ja auch. Da habe ich den ersten Band auf meinem SuB liegen. Ich hab es damals geschenkt bekommen beim Wichteln und dann doch nie gelesen.
    Mein Lieblingsgenre ist auch die Fantasy, aber genau wie bei dir folgen direkt darauf Dystopien und Jugendbücher. Ich hab mich früher auch mehr auf mein Lieblingsgenre fixiert. Da hat man mich selten von weg bekommen, aber mittlerweile lese ich, was mir vor die Nase kommte.

    Liebe Grüße,
    Diana

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      na dann bin ich gespannt was du dazu sagst.

      Ich denke das kommt aber auch automatisch mit dem Genremisch, weil ich das Gefühl habe, dass Fantasy gerade in den Buchhandlungen auch immer weniger wird. Leider.

      LG Corly

      Gefällt mir

  2. Huhu!

    Die ersten Bände dieser Reihe habe ich schon seit Jahren auf englisch auf dem Kindle… Ich habe noch keinen einzigen davon gelesen! Irgendwie vergesse ich immer, dass ich sie besitze.

    Ich habe eine Zeitlang fast nur Romantasy gelesen, aber inzwischen lese ich wieder quer durch den Gemüsegarten. 🙂

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      okay, so überragend sind sie jetzt auch wirklich nicht. Aber ganz okay.

      Ja, irgendwie ändert sich das alles, auch mit den Genres.

      LG corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s