Freitagsfragen 18: Vom Sub und dem Sinn des Lebens

Auch heute bin ich natürlich wieder bei den Freitagsfragen mit dabei.

Bücher Frage:

  1. Setzt du dir Kaufverbote oder andere Ziele um deinen Sub zu verringern?

Nein, mein Sub ist recht klein und ich achte darauf, dass es so bleibt und kaufe allgemein nicht viel. Da hab ich die Probleme erst gar nicht.

Private Frage:

2. Was ist der Sinn des Lebens?

das ist keine leichte Frage. Hat es schon jemand heraus gefunden?

Für mich: Sein Leben so zu leben wie es jeder möchte, glücklich zu sein und sein Leben so zu nutzen wie es einem gefällt. Leider ist das nur selten möglich. Deswegen kann ich die Frage auch nicht so genau beantworten.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

5 Responses to Freitagsfragen 18: Vom Sub und dem Sinn des Lebens

  1. aleshanee75 says:

    Hey!

    Heute hab ich es auch endlich mal wieder geschafft, dabei zu sein 🙂

    Mein SuB ist mittlerweile auch geschrumpft und ich muss ebenfalls nicht auf irgendwelche Konsequenzen zurückgreifen!
    Frage 2 ist ja sehr schwierig – ich könnte da ja stundenlang drüber resummieren (ist das richtig geschrieben?? 😀 ) aber ich hab versucht, mich relativ kurz zu fassen ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

  2. Katie Ki-Gö says:

    Hey Corly =)

    Ich habe einen großen Stapel und bin beim Abbauen. Ein Kaufverbot gibt es trotzdem nicht. Ich achte nur mehr darauf, dass der Sub erstmal Vorrang hat. Die zweite Frage ist ja wieder so eine Interpretations Geschichte und ich habe sie kurz und knapp für mich beantwortet.

    Liebe Grüße
    Katie

    Gefällt 1 Person

  3. hey,

    ich beneide euch echt wegen eurem kleinen SUB und wie ihr das schafft, den so klein zu halten. Ich brauche ein Seminar bitte xD

    Ich denke auch, dass das auch jeder für sich entscheiden muss, wie sein Sinn des Lebens ist. Hauptsache man ist glücklich 🙂

    lg Nessa

    Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: