Corlys Wochenübersicht: 62/37: 17.09.16 – 25.09.16

Und schon wieder ist eine Wochenübersicht dran. Wie schnell die Woche doch immer vergeht.

Corlys Themenwoche 24: Strände:

24.1.: Welches waren die schönsten Strände, wo ihr wart?
24.2.: Welche Strände möchtet ihr noch sehen?
24.3.: Was macht ihr am Strand am liebsten?
24.4.: Geht ihr bei jedem Wetter an den Strand oder nur bei gutem?
24.5.: Wart ihr auf Klassenfahrten am Strand?
24.6.: Was mögt ihr eigentlich so an Stränden?
27.7.: Habt ihr Bilder von Stränden? Zeigt her!

Diese Woche gings bei mir rund ums Thema Strände. Schaut doch mal vorbei und chillt ein bisschen mit mir zusammen am Strand.

Blogaktionen:

Lieblingscharaktere der Woche 4: KW 37: September 2016
Montagsfrage 48: Antagonisten, die sympatischer sind als die Protagonisten?

GemeinsamLesen 48: Mit Harry Potter und der Feuerkelch die 3.

Serienmittwoch 38: Welche Serien habt ihr euch für nächstes Jahr vorgenommen?
Leselaunen 24: Mit Colleen Hoovers Zurück ins Leben geliebt

TTT 53: 10 Bücher, die älter sind als 5 Jahre

Show it on Friday 15: Ein Buch aus dem Verlag mit den meisten Büchern

Samstags ausser der Reihe 9: Mein Büchergeschmack Allgemein

Bookish-Sunday 10: Schönster Leseplatz

Mein Sub kommt zu Wort 5: Fungie und der Anfang aller Dinge
Dieses Buch bleibt im Regal 2: Mit Colleen Hoovers Will und Layken

Bei den Blogaktionen waren die normalen mit dabei. Wie immer zu verschiedenen Themen. Nur den Titletuesday hab ich diesmal nicht geschafft.

Taggs:

Fragebogen: Warum liest du?
Meine aktuellen Serien und Bücher Top 5
Der Percy Jackson Tag

3 Tags waren auch mal wieder mit dabei. Wobei das eine kein wirklicher Tag war. Ich hab es nur mit afugenommen.

Rezension:

JKR – Harry Potter und der Feuerkelch
Colleen Hoover – Zurück ins Leben geliebt

Sogar zwei Rezis hab ich diese Woche geschafft und beide Bücher haben mir sehr gefallen. Vor allem Zurück ins Leben geliebt natürlich.

Buchzitate:

Zoe Sugg – Girl online

Die Buchzitate von Girl online konnte ich endlich nachholen. Guckt doch mal vorbei. Da sind wirklich tolle mit dabei.

Lesetagebuch:

Start: Colleen Hoover – Zurück ins Leben geliebt
Zwischenstand 1: Colleen Hoover – Zurück ins Leben geliebt

Im Lesetagebuch hab ich nur über Colleen Hoover berichtet. Mehr hab ich nicht geschafft.

Neues aus meiner Moviewelt:

Blogaktionen:

MediaMonday 29: von One Tree Hill, Pretty Little Liars und Colleen Hoover

Charakter-Misch TV 9: Jerry O Connell feat. Woody Hoyt

Die besten 5 am Donnerstag 12: Die beeindruckensten Geschichten
SFB-Donnerstag 27: Vorlieben

Bei den Aktionen fehlt diese Woche der Serienabend, denn leider war der erst nicht online und dann war ich nicht da. Ich werd die 4. Frage + meinen Beitrag mit dem für nächste Woche verbinden.

Serientagebuch:

Crossing Jordan: Staffel 4 Folge 8 + 9
The 100: Staffel 3 Folge 15 + 16
Outlander: Staffel 2 Folge 5 + 6
The Beauty and the Beast: Staffel 3 Folge 5

Ich hab nun den Abschluss von der 3. Staffel von The 100 geguckt und weiß immer noch nicht ganz was ich von ihr halten soll. Von Beauty and the Beast kommt jetzt nur noch eine Folge, aber es scheint weiter zu gehen.

Serienrückblick:

The 100: Staffel 3

Und es gab halt eine Zusammenfassung der 3. Staffel nach dem Staffelfinale von The 100 von mir. Guckt doch mal rein.

Und hier kommt meine geliebte Statistik:

Leidenschaftliche Besucher: 236 Liebesfreunde gesuchtet
Gefährliche Aufrufe: 524 Todesser gesichtet
Veröffentlichte Beiträge: 28 Beitragsfinder
Schottische Kommentare: 171 Schotten angelacht
Schöne Gefällt-Mir-Angaben: 231 Schönheiten entdeckt

Ich hab 28 Besucher mehr als letzte Woche, aber dafür 46 weniger Aufrufe. Ausserdem hab ich 5 Beiträge mehr geschrieben und 3 Kommentare mehr. Und ich hab 22 Gefällt-Mir-Angaben mehr als letzte Woche.

Ausländische Liebesfreunde:

Schweiz: 22
Österreich: 18
Vereinigte Staaten: 5
Vereinigtes Königreich: 2
Frankreich: 2
Ukraine: 1
Spanien: 1
Italien: 1
Luxemburg: 1

Schweiz hat 30 weniger Aufrufe als letzte Woche. Österreich aber nur einen. Vereinigte Staaten hat vier weniger. Italien 3 weniger als letzte Woche. Vereinigtes Königreich aber 3 weniger. Dafür ist mehr Abwechslung da.

Exoten: Ukraine

Tag mit der besten Besucherzahl: 21.09.16 (53 Liebesfreunde gesuchtet)
Tag mit den meisten Aufrufen: 21.09.16 (128 Todesser gesichtet)
Tag mit den meisten Kommentaren: 21.09.16 (43 Schotten angelacht)
Tag mit den meisten Gefällt-Mir-Angaben: 20.09.16 (60 Schönheiten entdeckt)

Ich hab vier Besucher mehr als letzte Woche, 5 Aufrufe mehr, 7 Kommentare mehr und 22 Gefällt-Mir-Angaben mehr.

Die beliebteste Seite ausser der Startseite:

TTT 53: 37
Montagsfrage 48: 35
Serienmittwoch 38: 30

Serienmittwoch ist von der Anzahl her gleich geblieben, Montagsfrage unwesentlich gestiegen und der TTT wieder mit dabei.

Suchbegriffe:

Leseteppich: 1

Follower:

Letzte Woche: 193
Diese Woche: 192

Oh je, da ist mir sogar einer abhanden gekommen … Schade …

Und sonst so?

Das Wetter im September ist immer noch traumhaft und teilweise richtig warm. Ich bin endlich auch mal etwas zum Lesen gekommen und konnte in vier Tagen ein ganzes Buch beenden. Das war super.

Das Wochenende war auch wirklich schön. Schön ruhig und nicht so stressig. Das mag ich. Wir haben viel Karten gespielt und das schöne Wetter genossen.

Ich muss immer noch einiges aufholen. Besonders Bloggestöber (hab noch nicht mal alle Beiträge dafür gelesen) und meine Buchzitate. Irgendwie hinkt das immer mehr zurück.

Ansonsten: Mal sehen, was die neue Woche so bringt. Hoffentlich noch weiterhin gutes Wetter.

Jetzt muss ich aber auch dringend ins Bett. Also gute Nacht und eine schöne Woche.

Colleen Hoover – Zurück ins Leben geliebt

Zurück ins Leben geliebt
Er grinst und betrachtet mich mit einem Blick, der mir vorkommt,
als würde er mich in sich aufsaugen.
„Und du? Liegbst du Orangensaft so sehr,
dass du ohne eine nächtliche Dosis nicht einschlafen kannst?“
Ich zucke mit den Schultern. Miles kommt auf mich zu und
deutet mit dem Blick auf das Glas.
Ich gebe es ihm, er trinkt einen Schluck und gibt es mir zurück,
ohne den Blickkontakt ein einziges Mal zu unterbrechen.
Doch, ja. Ich liebe Orangensaft. Jetzt liebe ich ihn definitiv.

Meine Meinung:

Story: 1 +++

Miles hat schlimmes erlebt und sich selbst versagt zu lieben. Doch dann lernt er Tate kennen. Kann er die Bezehung zu Tate wirklich nur körperlich halten?

Eigene Beschreibung

Charaktere: 1 +++

Miles: 1 +++

Er steht Holder in nichts nach. Da hat Holder ernsthaft Konkurrenz bekommen. Miles ist genauso intensiv, wenn nicht gar intensiver durch seinen Schmerz. Er hat sich auch selbst das Leben schwer gemacht. Doch ich hab eigentlich nie wirklich an seinen Gefühlen gezweifelt.

Tate: 1 ++

Auch Tate mochte ich unheimlich gern. Ich hätte war vieles nicht so gemacht wie sie, aber ich konnte sie auch oft wirklich verstehen. Sie war mir die ganze Zeit über sympatisch und eine wahnsinnig tolle Person.

Corbin: 1 +

Corbin fand ich auch ganz toll und im Gegensatz zu Tate fand ich es toll wie er sich um sie sorgte. Er liebte seine Schwester eben und sie ging ihm über alles. Ich fand ihn süß.

Cap: 1 ++

Noch nie hat mich im Buch ein so alter Mann begeistert, aber Ca war einfach klasse. Er war wirklich toll und hat mir so richtig gut gefallen. Sympatischer Typ! Irgendwie süß.

Dillon: 1

Dillon fand ich jetzt gar nicht so schlimm. Er gehörte dazu. Ich mochte ihn nicht wirklich, aber es hätte schlimmer kommen können.

Pärchen/Liebesgeschichte: 1 ++

Tate und Miles waren schon verdammt süß zusammen, auch wenn es vielleicht ein bisschen zu lange dauerte bis seine Veränderung kam. Aber obwohl dieses Grundthema nicht so meins ist liebe ich diese beiden einfach mit allem drum herum.

Besondere Ideen: 1 ++

Das war ja das mit dem Liebesverbot und das alle Piloten waren. Mir hat beides sehr gut gefallen. Ansonsten gab es hier gar nicht so viel besonderes. Aber das reichte auch.

Rührungsfaktor: 1 +++

Der war hoch 10, denn dieses Buch war wieder unglaublich intensiv und Miles Geschichte so unendlich traurig. Ausserdem passten Miles und Tate einfach so gut zusammen, dass einfach alles mit ihnen total süß war.

Parrallelen: 1 +

Miles hat  mich schon von der Art her an Holder erinnert. Auch hier ist wieder im Leben eines Hauptcharakters was schlimmes passiert. Aber sonst ist die doch recht anders als die anderen Geschichten der Autorin.

Störfaktor: 1 +

Höchstens, dass Miles so lange gebraucht hat bis er scheckte, dass er dem unvermeidlichen nicht entgehen kann, aber sonst hab ich diesmal nichts auszusetzen.

Auflösung: 1 ++

Die Auflösung mit Rachel hab ich mir irgendwann schon so ungefähr gedacht. Ab einem gewissen Zeitpunkt zumindest. Die mit Tate fand ich super und hat mich erleichtert. Allen im allem hat mir die Auflösung sehr gut gefallen.

Fazit: 1 ++

Bei der Hopelessreihe dachte ich, dass ich mein Jahreshighlight bereits gefunden hätte, doch ich habe mich geirrt. Mit „Zurück ins Leben geliebt“ hat sich meine Lieblingsautorin selbst übertroffen und dieses Buch ging mir Mitten ins Herz. Vor allem mochte ich hier alle Charaktere und fand die Geschichte einfach toll. Auch sie war wieder verdammt intensiv. Wieder dachte ich, dass dieses Buch wieder alles auf den Kopf stellt und wieder wollte ich Miles aus dem Buch holen. Das Gefühl hatte ich ja bei Holder schon. Das ist einfach wirklich unglaublich.

Ich liebe dieses Buch noch mehr als die Hopelessreihe und Miles kann es durchaus mit Holder aufnehmen. Auch das 9. Buch von Colleen Hoover konnte mich wieder überzeugen. Sogar mehr als überzeugen. Ich liebe all diese Bücher einfach und das hier hat sogar einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen bekommen.

Bewertung per Punkten: 5/5 Punkten (am liebsten 10/5 Punkten)

Bookisch Sunday 10: Schönster Leseplatz

Auch ich bin heute wieder mit bei dieser Aktion, wenn auch reichlich spät.

Die heutige Frage lautet:

Wo liest du am liebsten Bücher und wieso?

In meinem Zimmer auf meinem Sofa. Weil es dort gemütlich ist und ich meine Ruhe hab.

So, das wars auch schon wieder von mir heute. Meine Antwort war diesmal kurz und knapp.