Bookish – Sunday 10: Gab es schon mal einen reinen Coverkauf?

Auch heute gibts diese Aktion wieder bei mir. Ich bin natürlich wieder gerne mit dabei.

Gab es schon mal einen reinen Coverkauf?

Keine Ahnung. Ich gucke schon nach den Covern, aber einen reinen Coverkauf? Meist guck ich schon auch auf den Klappentext und entscheide dann. Cover hin, Cover her. Deswegen weiß ich es nicht genau.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

4 Responses to Bookish – Sunday 10: Gab es schon mal einen reinen Coverkauf?

  1. Bettina says:

    Hi Corly,
    also ich schaue schon meistens auf die Cover, ob sie mich ansprechen und dementsprechend kauf ich die Bücher oder nicht. Gut noch entscheidend ist halt auch der Klappentext. Die meisten davon halt Coverkäufe.

    http://follow-you-and-your-dreams.blogspot.de/2016/10/bookish-sunday-11.html

    Liebe Grüße
    Betti

    Gefällt 1 Person

  2. Dann gab es, so wie du es beschreibst, wohl eher keinen. Coverkäufe sind ja eher dann, wenn man das Buch eigentlich nicht lesen will, es aber trotzdem kauft auch wenn man weiß das man das Buch nicht mag 😀

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: