Quartals – Tag: 3.2.: Flops Bücher, Filme, Serien

Heute gehts um Flops im Bereich des Quartals-Tag. Da bin ich auch schon gespannt. Ich hab da ja einige.

quartals-tag

Das hier sind meine:

Prinz William Maximilian udn ichMärchenhaft erwähltZurück nach Holly HillNichts ist endlich

Vier Flops hatte ich dieses Quartal. Der Rest war okay oder gut.

Von dem ersten hätte ich einfach mehr erwartet. Für mich war das nichts. Konnte mich gar nicht begeistern.

Märchenhaft erwählt war auch gar nichts für mich. Total unsympatische Charaktere und auch die Handlung konnte mich nicht überzeugen.

Zurück nach Holly Hill fand ich den Anfang sehr gut, aber nach und nach wurden mir die Charaktere immer etwas unsympatischer. Fand ich sehr schade.

Nichts ist endlich fand ich so lala, hätte mir aber eigentlich mehr von versprochen.

Filme:

Hatte ich keine Flops dieses Mal.

Serien:

http://vignette2.wikia.nocookie.net/s__/images/e/e2/Supernatural_Staffel_1_DVD_Cover.jpg/revision/latest?cb=20150507072447&path-prefix=supernatural%2FdeThe 100 Season 3

Erst dachte ich, ich hätte hier gar keine Flops, aber ich hab ja tatsächlich eine Serie abgebrochen. Diese Serie ist so beliebt, aber ich konnte es nicht ganz verstehen. Ja, die Schauspieler waren beide sehr gut, aber das Grundthema und der Bereich, der eher in Horror geht gefiel mir bei Supernatural gar nicht. Deswegen hab ich abgebrochen.

Leider muss ich auch sagen, dass The 100 die 3. Staffel für  mich eher ein Flop war, da vieles einfach nicht meins war.

Das wars heute auch schon wieder von mir. Heute tagge ich:

Gwee,

Liv,

Tante Tex,

und

A Winter Story.

Ich hoffe ihr habt Lust dazu.

Aber alle anderen dürfen natürlich auch wieder mitmachen.

12 Gedanken zu „Quartals – Tag: 3.2.: Flops Bücher, Filme, Serien

  1. Pingback: Quartals – Tag: 3.2.: Flops Bücher, Filme, Serien | Ich lese

  2. Huhu Corly!

    Tags sind ja eher begrenzt mein Ding, deswegen werde ich wohl keinen eigenen Beitrag dazu schreiben.
    Aber meine persönlichen Flops möchte ich dir dennoch gern verraten, wobei ich jetzt bei Serien und Filmen im letzten Quartal an sich eigentlich nichts dabei hatte.
    An Büchern gab es da allerdings doch ein paar, die mich ziemlich enttäuscht haben. Mein erster Flop des Quartals war gleich eine Reihe, wobei ich davon nur die ersten 2 Bücher gelesen habe. Das waren nämlich die ersten 2 Bände der „The Vampire Diaries: Stefans Diaries“-Reihe. Leider war die richtig schlecht geschrieben. Auch der Auftakt der „Royal“-Reihe von Valentina Fast, „Ein Leben aus Glas“, hat mir nicht gefallen. Das Buch konnte mich nicht ganz überzeugen und wirkte irgendwie immer übertrieben. Mein nächster Flop war „Sintflut“ von Gina Schulze, ein alter Krimi, der in Erlangen spielt. Leider ist die Geschichte null überzeugend und nichts daran konnte mich fesseln. Und auch „Der Sommer mit Pippa“ von Britta Sabbag wurde leider zu einem Septemberflop. Da war die ganze Geschichte völlig überzogen. Dennoch sind 5 Flops von 22 gelesenen Büchern vermutlich ein ganz guter Schnitt.
    Wahrscheinlich werde ich am Ende des Jahres noch einmal ein Fazit zu meinen Flops und Highlights des Jahres ziehen.
    Dass dir die 3. Staffel von „The 100“ nicht gefallen hat, ist echt schade, aber ich kann dich verstehen. Die Staffel hat mich auch sehr zwiegespalten zurückgelassen.
    „Supernatural“ ist übrigens nur anfangs so horrorlastig. Das geht gut eine Staffel lang und danach wird es besser.

    Liebe Grüße,
    Diana

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      das ist völlig okay mit dem Kommentar so.

      Britta Sabbag hab ich Stolperherz und Herzriss gelesen, 1 mochte ich sehr gern, aber 2 nicht so sehr. Stefans Diaries hab ich nie gelesen. Aber Tagebuch eines Vampirs von 1 – 7. Die Reihe wurde auch immer schwächer.

      Freut mich, dass du mitgemacht hast.

      LG COrly

      Gefällt mir

  3. Pingback: [getaggt] Quartals-Flops – Tante TeX textet

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s