Samstag ausser der Reihe 10: Je mehr man liest, desto weniger Schätze?

Owei, durch die ganzen Quartalsrückblicke hab ich gestern tatsächlich Samstag ausser der Reihe vergessen. Dann möchte ich das natürlich noch nachholen.

Samstags ausser der Reihe

Das ist mein heutgies Thema:

Geht es euch auch so? Habt ihr auch das Gefühl, dass je mehr ihr lest, desto weniger wirkliche Schätze es gibt?

Bei mir ist genau das nämlich mittlerweile das Problem. Früher konnte ich recht leicht begeistert werden. Heute bin ich viel anspruchsvoller geworden.

Zum Beispiel hab ich jetzt auf das Jahr gerechnet viel weniger Highlights als früher. Ich lese an die 70 Bücher im Jahr. So 15 – 20 sind davon höchstens Highlights und da unterscheide ich noch nach richtigen Highlights und Bücher, die eigentlich eher sehr gut sind.

Was mir oft in Büchern fehlt und was ich mittlerweile gerne suche sind diese besonderen Ideen, die das Buch halt besonders machen und nicht wie jedes andere Buch. Viele Bücher wirken alle nur noch nach Chema F und das ist dann eher nervig. Klischees stören mich nicht, aber oft werden sie zu sehr ausgezehrt.

Dieses Jahr waren es sogar überwiegend Colleen Hoover Bücher. Sonst waren es wohl nur eine Handvoll andere Bücher, die mich begeistern konnten.

Versteht ihr was ich meine? Geht euch das auch so? Werden die besonderen Bücher, die wirklichen Schätze auch immer weniger als früher noch? Sind eure Ansprüche eigentlich höher geworden als damals?

7 Gedanken zu “Samstag ausser der Reihe 10: Je mehr man liest, desto weniger Schätze?

  1. Pingback: Samstag ausser der Reihe 10: Je mehr man liest, desto weniger Schätze? | Ich lese

    1. schön, dass es dir gefällt. Irgendwie wollte keiner meiner Hintergründe richtig dazu passen. Deswegen hab ich es in einer Farbe einheitlich gemacht.

      Liken

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s