Corlys Themenwoche 27.3.: Welche Tiere mögt ihr nicht so und wieso?

Und wieder gibts eine Frage von mir zur Themenwoche. Langsam wird es sehr herbstlich, nur der bunte Wald fehlt noch.

Corlys Themenwoche Logo

Welche Tiere mögt ihr nicht so und wieso?

Hm, da muss ich erst mal überlegen. Da gibts bestimmt welche.

Ameisen

Keine Ahnung. Die sind ekelig und klein

Fliegen

Die nerven einfach

Gorilla

Sind auch nicht unbedingt mein Ding. Sind einfach unschön.

Krokodile

Find ich jetzt auch nicht so schön. Kann ich nichts mit anfangen.

Hummer

Die find ich auch richtig ekelig. KP wieso.

Huhn
Hühner find ich jetzt auch nicht so schön. Konnte ich noch nie viel mit anfangen.

Laus

ja, auch die ist unschön.

Ach, könnte jetzt noch weiter machen, aber ich glaub ich hör hier jetzt mal auf.

Die Frage für morgen ist ja: Was fasziniert euch so an Tieren?
Für übermorgen: Was für Erfahrungen habt ihr mit Tieren gemacht?
Für Freitag: Ward/Seid ihr gerne im Zoo? Was macht ihr dort am liebsten?
Für Samstag: Habt ihr seltene Tiere schon mal in echt gesehen und welche waren das (ausserhalb des Zoos)?

Werbeanzeigen

16 Gedanken zu “Corlys Themenwoche 27.3.: Welche Tiere mögt ihr nicht so und wieso?

  1. Ariana

    Bei mir sind es eigentlich alle Insekten, weil die mich immer stechen und generell alle Krabbeltiere. Ich mag das einfach nicht.
    Außerdem finde ich Haie nicht so toll. Vor Möwen und Tauben habe ich echt Angst, genauso wie vor Spinnen. Eine Möwe hat mal meine Jacke vollgekackt und genrell mag ich es nicht, dass die Tiere so nah kommen und dann hektisch wegfliegen. Ich hab immer Angst, dass die mich mit dem Schnabel picken.
    Und Ziegen. Ich hatte mit Ziegen mal eine unangenehme Begegnung. Letztendlich hatte ich von der eine Schramme im Gesicht

    Gefällt 3 Personen

    1. Huhu,

      owei, da hast du ja schon einige unschöne Erfahrungen gesammelt. Möwen mag ich eigentlich schon, auch wenn sie meiner Schwester mal das Eis geklaut hat. Aber sonst …

      Solche Erfahrungen hatte ich jetzt noch nicht mit Tieren.

      LG Corly

      Gefällt 2 Personen

  2. Pingback: Corlys Themenwoche 26.3.: Welche Tiere mögt ihr nicht so und wieso? | Ich lese

  3. Ziegen sind doch toll – ok, das sieht wohl jeder anders 😉 Irgendwie gibt es keine Tiere, die ich nicht mag. Ok, manche würde ich nicht in meiner Nähe haben wollen (Haie…), aber es gibt glaube ich kein Tier, bei dem ich sagen würde, dass ich es nicht mag.

    Gefällt 1 Person

    1. Nein, wirklich nicht. Zecken sind blöd, aber wenn ich sie meinem Hund aus dem Fell geholt habe, habe ich sie z.B. wieder in die Wiese gesetzt, statt ins Klo zu werfen… Ich muss sie nicht haben aber ich mag sie nicht nicht 😉

      Gefällt 1 Person

    2. Du hattest Recht, mit dem, dass jeder was hat, was er nicht mag. Und mir sind doch noch Tiere eingefallen, die ich wirklich ganz und gar nicht mag: Maden und Würmer 😫 Die finde ich nicht mal faszinierend. Einfach nur widerlich.

      Gefällt 1 Person

    3. He, he. wusste ich doch, dass du nicht alles mögen kannst. Würmer gehen eigentlich noch. Zumindest die, die in der Erde sind. Maden sind aber wirklich unschön.

      Liken

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s