Montagsfrage 54: Fünf Eigenarten – ausser Lesen – was euch als Bücherwurm auszeichnet

Puh, gar keine einfache Frage heute bei der Montagsfrage. Da muss ich erst mal genauer drüber nachdenken.

Montagsfrage

Welche 5 Eigenarten/Verhaltensweisen zeichnen dich – vom Lesen abgesehen – als Bücherwurm aus?

Bücherregale:

Ich sortiere gerne meine Bücherregale neu. Leider kostet das immer viel Zeit.

Bücherlisten:

Ich führe Bücherlisten, schreibe gerne über Bücher und habe diesen Bücherblog. Ich mag einfach eine übersichtliche Bücherverwaltung

Geschichten spinnen:

Oft spinne ich vorhandene Geschichten weiter oder stelle mir vor selbst ein Charakter im Buch zu sein.

Dikussionen:

Ich liebe es über Bücher zu diskutieren. Es gibt so viele unterschiedliche Meinungen zu ein und dem selben Buch.

Buchorte:

Manche gelesene Orte würde ich wirklich sehr gern mal besuchen, weil sie einfach so traumhaft schön beschrieben wurden.

Ja, ich würde sagen das passt ungefähr. Und welche 5 Eigenarten habt ihr? Macht doch mit bei der Montagsfrage von heute.

10 Gedanken zu “Montagsfrage 54: Fünf Eigenarten – ausser Lesen – was euch als Bücherwurm auszeichnet

  1. Huhu Corly,

    das würde ich so unterschreiben. Wenn du Geschichten gerne weiterspinnst, schreibst du das dann auch auf, also z. B. als Fanfictions? Oder machst du das nur in deinen Gedanken?

    Eine Bücherliste wollte ich mir auch immer anlegen, hab ich aber nie wirklich gemacht. Ich „verwalte“ meine gelesenen Bücher nur auf Goodreads.

    Vielleicht magst du ja auch bei mir mal vorbeischauen? https://myna-kaltschnee.com/2016/10/24/montagsfrage-42-merkmale-als-buecherwurm/

    Liebste Grüße
    Myna

    Gefällt 1 Person

  2. Ingrid

    Geschichten weiterspinnen finde ich toll.Da könnte man direkt eine Bloggeraktion draus machen.

    Meine Listen habe ich auf Papier, aber wenn es so weiter geht (so viele), wäre es bei einer Community wahrscheinlich besser.
    LG, Ingrid

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu,

      das mit der Blogaktion ist gar keine schlechte Idee. Frage ist nur wie man sowas genau macht. Könnte man ja mal drüber nachdenken. Ja, ich liebe sowas einfach. Wobei es ja für Kurzgeschichten auch schon Aktionen gibt. Aber halt nicht mit weiterspinnen.

      LG Corly

      Liken

  3. Ich sortiere meine Bücherregale auch immer mal wieder neu. Da bleibe ich aber oft genug hängen, lese in die Bücher rein, suche nach sinnvollen Sortiermöglichkeiten … und schwupps ist schon wieder ein Tag vorbei. Meistens fällt mir das an verregneten Wintersonntagen ein, ich mach mir gute Musik dazu an, und dann brauche ich nicht mehr, um glücklich zu sein.

    LG Gabi

    Gefällt 1 Person

  4. Hey Corly =)

    Ich komme leider erst heute ausführlich zum Stöbern, aber deine letzte Antwort spricht mich absolut an. An manche Orte möchte ich auch nur reisen, weil sie in den Geschichten so wundervoll beschrieben wurden. Durch Zeitenzauber würde ich z.B. unheimlich gerne mal Venedig kennenlernen und es gibt noch so viele mehr…♥

    Wenn mein neues Bücherregal steht, wird hier auch wieder umsortiert, ansonsten mache ich das nur selten, weil es wirklich viel Zeit kostet. 😉

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu,

      macht doch nichts. Ich hab auch schon viel über Venedig gelesen in Büchern. Ein beliebter Schauplatz oder von New York. Das fand ich bisher halt interessant, weil es New York ist, aber hatte keine wirkliche Verbindung dazu. Eine Autorin hat mich aber wirklich ins Schwärmen dafür gebracht. Sowas muss man erst mal können.

      LG corly

      Liken

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s