Serienmittwoch 47 Rückblick: Welche Schauspieler/innen habt ihr neu entdeckt?

So, und ein weiterer Rückblick steht bevor. Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei.

Serienmittwoch Logo

Habt ihr in euren Serien aus 2016 Schauspieler/innen neu entdeckt, die euch besonders gefallen haben? Wenn ja, welche sind es? Warum haben sie euch gefallen?

Keegan Allen – Toby Cavanaugh (PLL)

Ich fand den so süß in PLL. Toby ist meine absolute Lieblingsfigur. Der Schauspieler bringt ihn auch so gut rüber und legt so viel Leidenschaft rein. Ich find ihn einfach toll.

Eric Winter – Dash Gardner (Witches of East End)

Am Ende mochte ich den Charakter nicht mehr so, was ich schade fand. Der Schauspieler konnte mich aber absolut begeistern. Genau mein Typ. Oh ja, der hat was.

Ian Harding – Ezra Fitz (PLL)

Von ihm war ich von Anfang an begeistert. Seit der ersten Szene mit ihm. Er hat einfach was. Und auch wenn sein Charakter im Laufe der Serie auch mal nicht so ist wie ich es gerne hätte, bleibt der Schauspieler einfach toll.

Marcus Vanco – Bandon (Shannara)

Der Schauspieler war mir auch gleich sympatisch. Irgendwie hatte er zwar nur eine Nebenrolle, aber die hat er gut ausgefüllt.

James Wolk – Jackson Oz (Zoo)

Jackson!!! Ach ne, James Wolk. Ein absoult klasse Schauspieler, der mich von Anfang an begeistert hat mit seiner eher ruhigen Art. Er passte einfach so gut zu der Truppe von Zoo.

Daniel Di Tomasso – Killian Gardner (Witches of East End)

Auch den mochte ich sehr gern. Seine Rolle gefiel mir nicht immer, aber der Schauspieler an sich hatte definitiv was.

Richard Rankin – Roger Wakefield McKenzie (Outlander)

Auch den mochte ich sehr gern. Erst dachte ich, er käme mir bekannt vor, aber da hatte ich mich wohl doch geirrt. Dennoch konnte er mich überzeugen.

Aaaron Jakubenko – Ander (Shannara)

Auch den mochte ich sehr gern. Er war auch so eine ruhige Seele und spielte seine Rolle sehr gut.

Christian Cooke – Frederick Beauchamp (Witches of East End)

Zunächst konnte er mich nicht ganz überzeugen, was wohl auch an seiner Rolle lag, aber nach und nach wurde mir sowohl Rolle wie auch Schauspieler immer sympatischer.

Matthias Inwood – Lorin (Shannara)

Noch so einer aus Shannara, der mir sehr gefallen hat. Er hatte irgendwie was, auch wenn er nur kurz vorkam.

Manu Bennett – Allanon (Shannara)

Der hatte seine Rolle voll im Griff. Als Typ war er gar nicht so meins, aber seine Rolle spielte er so überzeugend, dass er mich überzeugen konnte.

Eric Millegan – Zack Addy (Bones)

Da ich David Boreanaz schon nicht nennen kann, da ich ihn schon kannte (wegen ihm wollte ich die Serie schließlich gucken) wollte ich wenigstens einen männlichen Vertreter von Bones nennen. Dieser hier war echt süß und hat  mir gut gefallen in seiner ganzen Art.

Baron Vaughn – Leo Prince (Fairley Legal)

Der war mal richtig cool und richtig gut drauf. Der hat mir wirklich gut gefallen und seine Rolle war voll lustig. Aber das hätte nicht funktioniert, wenn er es nicht drauf gehabt hätte es auch so rüber zu bringen.

Roman Berrux – „Fergus“ Fraser (Outlander)

Den fand ich voll süß und den Franzosen konnte er voll gut spielen. Hat mir gefallen.

Nonso Azonsi – Abe (Zoo)

Den fand ich auch mal cool. Ein richtig sympatischer Typ, der seine Rolle gut rüber gebracht hat.

Shane Coffey – Holden Strauss (PLL)

Den mochte ich auch sehr gern. Ein süßerTyp, der seine Rolle gut spielte.

Weiblich:

Troiran Bellesario – Spencer Hastigs (PLL)
Ashley Benson – Hanna Marin (PLL)

Ich weiß einfach nie wen von den beiden ich als erstes nennen soll. Ich find beide so sympatisch. Troians ruhige Art mag ich. Sie spielt ihre Rolle auch so wahnsinnig gut. Ashleys Rolle konnte mich erst nicht so überzeugen, aber nach und nach fand ich sie immer besser. Und die Schauspielerin fand ich schon immer gut.

Mädchen Amick – Wendy Beauchamp (Witches of East End)

Sie hatte ich auch gleich ins Herz geschlossen. Sie hat ihre Rolle so herrlich verrückt gespielt und war mir einfach sympatisch. Das kann auch nicht jeder ohne gleich nervig zu wegen. Das lag wohl eher an ihrer allgemeinen Art.

Emily Deschanel – Bones (Bones)

Die war mir auch auf Anhieb sympatisch. Irgendwie hat sie so eine tolle einzigartige Art an sich, die sie auch in ihre Rolle legt.

Nora Arnezeder – Chloe Tousignant (Zoo)

Sie fand ich auch ziemlich cool. Sie hat ihre Rolle so toll gespielt und ihre Art mag ich einfach. Hat mich von Anfang an überzeugt.

Michaela Conin – Angela Montenegro (Bones)

Auch sie fand ich ziemlich cool. Von ihrer Rolle her wirkt sie irgendwie recht aufgeweckt und sympatisch.

Jenna Dewan – Tatum -Freya Beauchamp (Witches of East End)

Sie war so hübsch und sanft fand ich. Sie hätte wirklich als Märchenprinzessin durchgehen können. Ich mag sie.

Sarah Shahi – Kate Reed (Fairley Legal)

Ich fand sie war so cool drauf. Natürlich lag das auch mit an ihrer Rolle, aber wie ich schon oben mal schrieb muss man das auch erst mal so hinbekommen. Ich fand sie richtig cool.

Rachel Boston – Ingrid Beauchamp (Witches of East End)

Ich mochte ihre Rolle nicht immer, aber sie als Schauspielerin war cool und sie hat ihre Rolle deifnitiv auch gut rüber gebracht.

Kristen Conolly – Jamie Campbell (Zoo)

Die fand ich auch cool. Die hatte was drauf und ihre Rolle war auch toll. Gefiel mir.

Virginia Williams – Lauren Reed (Fairley Legal)

Ihre Rolle war mir erst ziemlich unsympatisch, aber hinterher fand ich sie genial. Sie hat echt was und war genial in ihrer Rolle.

Lucy Hale – Aria Montgomery (PLL)

Ich mochte sie auch ganz gern. Sie wirkte sanft und irgendwie niedlich. Aria mochte ich mal und mal nicht ganz so.

Mal sehen, ob ich dem ein oder anderen irgendwann noch mal über den Weg laufe. Manche bestimmt in der ein oder anderen Fortsetzung.

Das wars von meiner Seite aus. Kennt ihr welche davon und mögt ihr sie oder nicht so?

Wie ist das bei euch? Gibts bestimmte Schauspieler aus Serien, die ihr erst dieses Jahr entdeckt habt und so richtig oder zumindest etwas ins Herz geschlossen habt? Welche waren das und wieso? Ich bin gespannt auf eure Beiträge für diese Woche. Nächste Woche gehts dann munter weiter.

Advertisements

23 Gedanken zu “Serienmittwoch 47 Rückblick: Welche Schauspieler/innen habt ihr neu entdeckt?

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s