Freitagsfragen 27: Vom Geschichten schreiben und weinen

Natürlich bin ich auch wieder bei den Freitagsfragen mit dabei. Mal sehen, was es heute so gibt.

70e0c-woelkchensfreitagsfragen

Bücher-Frage:

  1. 1. Könntest du dir vorstellen selbst Autor/in zu sein oder schriebst du sogar selber Bücher?

    ich schreib selbst Bücher, hab aber noch nichts veröffentlicht. Eher so hobbymäßig. Vor dem letzten Schritt zögere ich immer noch, da die Geschichte auch noch nicht perfekt überarbeitet ist usw. Aber schreiben tu ich verdammt gern und gerade auch wieder sehr aktiv. Also, ja. In gewisser Weise kann ich es mir sehr gut vorstellen.

Private Frage:

  1. Bei welchem Film musst du immer weinen?

Bei gar keinem. Es ist wie bei Büchern. Ich weine dabei nicht. Ich finde manche bewegend usw., aber allerhöchstens  krieg ich mal feuchte Augen. Dann aber eher bei Büchern als bei Filmen. Ich bin nicht so nah beim Wasser gebaut. Also kann ich eigentlich nur sagen bei gar keinem und schon gar nicht immer.

Das wars schon wieder von dieser Woche. Interessante Fragen waren das auf jeden Fall.

Advertisements

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s