Montagsfrage 61: Welchen Stellenwert hat das Lesen in deiner Freizeit?

Und wieder ist es Montag. Natürlich bin ich wieder bei der Montagsfrage mit dabei. Es geht jetzt wirklich mit großen Schritten auf Weihnachten zu.

c08b4-montagsfrage_banner

Montagsfrage: Welchen Stellenwert nimmt das Lesen bei deiner Freizeitgestaltung ein?

Hm, schwierig zu sagen. Es ist ein Hauptbestandteil meiner Zeit. Die anderen beiden sind schreiben und Filme/Serien gucken, aber vor allem Serien.

Aber lesen ist das einzige, was ich wirklich jeden Tag mache (ausser ganz wenige Ausnahmen und am Monatsende). Also würde ich schon sagen es dominiert.

Serien guck ich oft nur die, die mich gerade im TV interessieren (aktuell drei mal die Woche). Crossing Jordan muss ich zum Beispiel heute nämlich mal wieder ausfallen lassen, weil ich Abends unterwegs bin. Dafür werde ich es dann Mittwoch oder am Wochenende nachholen.

Lesen kann ich aber jeden Tag. Immer mal wieder zwischendurch nehm ich das Buch in der Hand und lese je nach Lust mal mehr Kapitel, mal weniger und selbst wenn ich was anderes plane (was nicht ausser der Reihe ist wie Freunde treffen oder so) kann es sein, dass ich das Buch zur Hand nehme und am Abend kaum noch zu was anderes komme, da ich dann mal gerade so 3 Kapitel am Stück lese, weil ich nicht mehr aufhören kann. Wie bei Hp neulich.

Lesen tu ich wenn ich zu Hause bin wirklich über den Tag verteilt, während ich TV nur Abends gucke und das nicht jeden Tag.

Wobei ein weiterer großer Teil meiner Freizeit der PC ist, was vermutlich den größten Teil meiner Zeit beansprucht. Aber danach kommt dann wirklich das Lesen.

Lesen kann man halt auch gut unterwegs im Auto oder im Zug. Zumindest ich. Beim Warten beim Arzt oder sonstigen Terminen usw. Von daher hab ich natürlich fast immer mein Buch dabei.

Trotzdem kann es Tage geben wo ich kaum voran komme, wenn mir das Buch nicht liegt oder wenn es mir selbst nicht gut geht oder ich keine Zeit habe.

Wie ist das bei euch so?

10 Gedanken zu „Montagsfrage 61: Welchen Stellenwert hat das Lesen in deiner Freizeit?

  1. Hey Corly,

    das stimmt, Lesen ist wirklich ein Hobby, dem man prima zwischendurch nachgehen kann. Ich schleppe deshalb auch immer ein Buch mit mir rum, selbst wenn es recht unwahrscheinlich ist, dass ich dazu komme, es zur Hand zu nehmen. Ich denke einfach immer „Aber was, wenn doch? Du willst dich ja nicht langweilen, oder?“. 😀

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bin eigentlich ein Zuhause-Leser und habe selten ein Buch dabei, wenn ich unterwegs bin. Ich lass mich viel zu leicht ablenken und in den Öffis kann ich nicht lesen, weil mir das nicht wirklich gut bekommt. Aber dafür gibt es ja Hörbücher – Stöpsel in die Ohren und die Welt wird ausgesperrt.

    LG Gabi

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu Corly,

    ich lese eigentlich fast nie unterwegs. Einfach, weil ich es wie die Pest hasse, unterbrochen zu werden. Ich habe da so eine Macke, dass ich ungern zwischendrin in einem Kapitel aufhöre zu lesen. Eigentlich könnte ich auch viel mehr lesen, wenn ich es öfter zwischendurch tun würde. Aber naja … da bin ich eben ein bisschen eigen.

    Genau wie du schaue ich eigentlich nur abends TV und da auch nur ungefähr eine Stunde. Ab und zu gucke ich noch ein bisschen Serien auf Amazon prime, aber eigentlich eher selten.

    Liebste Grüße
    Myna

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      hm, ich find es okay unterbrochen zu werden. Hauptsache ich kann lesen. Manchmal unterbreche ich mich auch selbst, wenn ich mag. Also ich schau auch mal länger als ne Stunde. 2 – 4 in der Regel, manchmal auch nur eine Folge einer Serie. Je nachdem und manche Tage überhaupt nicht. Da kommt drauf an was läuft und worauf ich Lust hab.

      LG Corly

      Liken

    • Huhu,

      ich mag die Serie gern und verfolge sie auch gern. Meine absolute Lieblingsserie ist sie aber auch nicht. Bei CSI mag ich eigentlich nur CSI Miami. Die anderen sind nicht meins.

      Dir auch schöne Feiertage.

      LG Corly

      Liken

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s