Buchsaiten-Blogparade

Es gibt einen weiteren Rückblick in Form einer Blogparade. Ich hab die Fragen zwar schon so ählich beantwortet, mache aber trotzdem gerne noch mal mit, da ich mit meinen Rückblicken gearde nicht so gut vorankomme.

  • Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat? (und Begründung) 

bitter-sweet-1

Ich war wirklich unsicher was dieses Buch anging. Vor allem auch, weil Dämonen eigentlich nicht wirklich mein Ding war. Aber das Buch war wirklich toll und mir hat es von Anfang an sofort gefallen durch die sympatische Atmosphäre. Ich mag diese Charaktere sehr (die meisten) und der Misch der Fantasy fand ich sehr gelungen. Am besten fand ich die Elfen. Ein wunderberes mystisches Buch, dass seinen Namen alle Ehre macht.

  • Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir viel versprochen habe, das mich dann aber negativ überrascht hat? (und Begründung) 

Talon DrachenherzTalon 3 Drachennacht

Zwar nicht nur negativ, aber eins fand ich so toll, aber dann gings in eine total andere Richtung und diese Dreiecksgeschichte find ich zu extrem. Das Ende von drei hat mich dann ziemlich deprimiert zurückgelassen, aber vier muss ich jetzt natürlich trotzdem noch lesen. Dennoch geht diese Reihe nach dem 1. Teil in eine Richtung, die mir nicht wirklich gefällt.

  • Welches war eure persönliche Autoren-Neuentdeckung in diesem Jahr und warum?

Linea Harris. Ich habe es eben mit Bitter & Sweet schon erklärt. Das Buch war einfach toll und ich will  mehr von ihr lesen. Tatsächlich steht Bitter & Sweet 2 hier schon bereit.

  • Welches war euer Lieblings-Cover in diesem Jahr und warum? 

Unter anderem liebe ich dises Cover.

kiss-me-in-new-york

Es wirkt einfach so schön winterlich und märchenhaft. Es ist einfach schön.

  • Welches Buch wollt ihr unbedingt in 2017 lesen und warum?

    eins? Da gibts mehrere. Vor allem diese zwei.

    naechstes-jahr-am-selben-tagder-schwarze-schluessel

    Colleen Hoover: Weil ich all ihre Bücher liebe und da natürlich auch ihr neues Buch ein absolutes Muss für mich ist.

    Das Juwel: Weil ich die Reihe sehr mag und jetzt neugierig auf den Abschluss der Reihe bin. Ich freu mich schon drauf.

    Und das wars schon wieder von dieser Blogparade. Wenn ihr mitmachen wollt, seht euch doch mal bei Die Liebe zu Büchern um.

 

Leselaunen 35: Mit Cassandra Clares – City of heavently Fire

An den ersten Leselaunen in diesem Jahr nehme ich natürlich gerne teil. Ich mag die Aktion nach wie vor.

13170-leselaunen-700

Aktuelle Lektüre:

City of heavenly Fire

Momentane Lesestimmung:

Okay. Ich komme einigermaßen voran und das Buch ist gut zu lesen, aber trotzdem habe ich das Gefühl nicht so gut voranzukommen. Im Schnitt hab ich am Tag jetzt etwa 50 Seiten geschafft. Die 100 erreiche ich einfach nicht mehr. Wenn das so weiter geht brauche ich etwa 16 Tage für das Buch. Ganz schön lange. Uff.

Das Buch ist okay, besser als erwartartet, aber dennoch find ich diese Reihe eher mittelmäßig. Ausserdem muss ich mich immer noch zwischen Schreiben und Lesen entscheiden. Meist wechselt es so ab.

Meine Lesestimmung könnte also besser sein, ist aber auch nicht wirklich schlecht.

Zitat der Woche:

„Du magst sie, stimmts?“, bemerkte Jace
Verwirrt fragte Clary: „Wen meinst du?“
Sie überquerten gerade einen kopfsteingepflasterten Platz, an den Clary sich erinnerte. In der Mitte stand ein Brunnen, der nun jedoch mit einer Steinabdeckung versehen war – vermutlich, damit das Wasser darin nicht gefror.
„Dieses Mädchen, Emma.“
„Sie hat irgendetwas an sich“, räumte Clary ein. „Wie sie Helens Bruder Julian verteidigt hat. Ich glaube, sie würde alles für ihn tun. Sie hat die Blackthorns wirklich ins Herz geschlossen und sie selbst hat keinen einzigen Verwandten mehr …“
„Sie erinnert dich an dich selbst.“
„Nein, das glaube ich nicht“, wiedersprach Clary. „Ich glaube, Emma hat mich eher an dich erinert.“
„Weil ich klein und blond bin und mir Zöpfe gut stehen?“

Cassandra Clare – Chroniken der Unterwelt 6 City of heavently Fire

Und sonst so?

Da ich Montag erst meine Wochenübersicht mit diesem Punkt gepostet hab hat sich nichts wirklcih seitdem geändert. Ich schreibe immer noch viel, ich bin gut ins neue Jahr gekommen und ich möchte ein schönes Lesejahr verbringen. Mal sehen, wie es sich privat entwickelt. Sonst hab ich noch einige Serien auf dem Plan und bin gespannt was sich so auf meinem Blog tut.

Ausserdem wünsch ich euch noch ein frohes neues Jahr. Es hat ja recht winterlich begonnen. Schade ist nur, dass nachdem es geschneit hat auch gleich wieder taut. Das bringt dann auch nicht so richtig was.

Und das wars auch schon wieder von dieser Woche von mir. Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Corly

Quartals-Tag 4.4.: Unsympstische Charaktere Bücher, Filme, Serien

Und hier kommt der Tag zu den unsympatischen Personen aus dem 3. Quartal:

quartals-tag

Bücher:

Weiblich (Top 20)

Dolores Umbridge (Harry Potter)
Titania (Plötzlich Prinz 3)
Bellatrix Lestrange (Harry Potter)
Mab (Plötzlich Prinz 3)
Petunia Dursley (Harry Potter)
Ruth (Schattenwandler Damien)
Muriel (Harry Potter)
Mrs. Grant (Bitter & Sweet)
Klea (Elfenglanz)
Die Göttin (Abendsonne)
Yuki (Elfenglanz)
Königin Marion (Elfenglanz)
Ellie (Mondprinzessin)
Anna (Mondprinzessin)
Winter (Winter Erbe der Finsternis)
Jasmine (Schattenwandler Damien)
Rita Kimkorn (Harry Potter)
Nazissa (Harry Potter)
Maya (Kiss me in New York)
Dhalia (Abendsonne)

Männlich (Top 20)

Amycus und Alectus Carrow (Harry Potter)
Fenrir (Harry Potter)
Nicodemus (Schattenwandler Damien)
Serverus Snape (Harry Potter)
Filch (Harry Potter)
Mr. Sheffield (Bitter & Sweet)
Draco Malfoy (Harry Potter)
Vernon Dursley (Harry Potter)
Griphook (Harry Potter)
Kreacher (Harry Potter)
Oberon (Plötzlich Prinz 3)
Mr. Cole (Bitter & Sweet)
Cornelius Fudge (Harry Potter)
Professor Slughorn (Harry Potter)
Lucius (Harry Potter)
Dudley Dursley (Harry Potter)
Dante (Talon 3)
Cole (Kiss me in New York)
Alain (Mondprinzessin)
Jonathan (Bitter & Sweet 1)

Filme:

Männlich: Top 7

William (Die Säulen der Erde 1)
Waleran (Die Säulen der Erde 1)
Alfred (Die Säulen der Erde 1)
Wade (Free Willy 1)
Noah (Noah)
Remigius (Die Säulen der Erde 1)
Jeff (Notting Hill)

Weiblich: Top 5

Regan (Die Säulen der Erde 1)
Ashley (Während du schliefst)
Lady Arabella (Eine Prinzessin zu Weihnachten)
Martha (Die Säulen der Erde 1)
Aliena (Die Säulen der Erde 1)

Serie:

Männlich Top 3

Garret (Crossing Jordan)
Jonathan Black Jack Rendall (Outlander)
Doubl (Outlander)

Weiblich Top 1

Laoghaire MacKenzie (Outlander)

Das Problem ist, dass ich mir sowas bei Serien und Filme schlecht merken kann, weil sie meist eher Nebenrollen sind.

Das war es also von meinen. Jetzt bin ich auf eure gespannt.

Ich tagge heute:

Kakaoherz
Nana

Und Tintenschätze

Ich hoffe ihr habt Lust darauf.

Corlys Themenwoche 39.2.: Schnee/Winter: Was sagt ihr zu den heutigen Winter (Fast ohne Schnee?)

Und schon ist dritte Tag meiner Themenwoche angebrochen. So schnell kanns gehen. Bei uns ist immer noch Schnee und gestern hat es auch geschneit, aber es wirkte schon wieder mehr wie nasser Schnee.

Corlys Themenwoche Logo

Und heute lautet meine Frage für euch folgendermaßen:

Was sagt ihr zu den heutigen Wintern? Fast ohne Schnee?

Ich vermisse die Winter von früher. Winter war länger und es gab auch viele schöne Tage dabei. Heute können wir ja schon von Glück reden, wenn es überhaupt Schnee gibt oder gar kalt ist. Aber der heutige Schnee ist oft kaum noch mit dem von früher zu vergleichen. Vor allem vermisse ich weiße Weihnachten. Ich find das immer so schön. Zumindest, wenn so richtig schöner Schnee liegt, aber leider gibts das heute kaum noch. Meist kommt der Schnee nur noch im Januar – März, vielleicht sogar mal April. Wenn er denn mal kommt.

Aber so richtig schöne Wintertage können schon auch Freude machen. Ich find so weiß sieht die Welt immer etwas schöner aus. Zumindest im Winter. Es ist einfach mal wieder was anderes.

Was ich gar nicht mag ist dieses schmuddlige nasskalte Wetter.

Und seht ihr das so`?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag:

Was verbindet ihr mit Winter/Schnee?

Freitag:

Zeigt mir eure liebsten Winterbilder

Samstag:

Könnt ihr mir eine winterliche Geschichte erzählen?

 

Serienmittwoch: 53 Auf welche Serien freust du dich 2017?

Mein Serienmittwoch geht weiter und ich hoffe ihr seid wieder mit dabei. Unglaublich, dass schon ein Jahr Serienmittwoch rum ist.

Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen? Ich wünsche euch jedenfalls ein frohes neues Jahr und einen guten Start ins 2017.

Wenn euch noch Fragen einfallen, die ich beim Serienmittwoch stellen könnte, schickt sie mir doch bitte per E-Mail. Ideen sind immer gerne gesehen.

Aber jetzt zum heutigen Serienmittwoch.

Serienmittwoch Logo

Die erste Frage kommt nicht von mir selbst, aber ich fand sie passt ziemlich gut zum Anfang des Jahres.

Auf welche neue Serie(n) freust du dich 2017? (Frage gestellt von Aequitas)

@Aequitas: Ich hoffe die kleine Abänderung bei Serien mit dem N hinten dran ist okay?

Puh, über neue Serien hab ich mir noch gar nicht so viel Gedanken gemacht. Eher über alte.

Lucifer

Auf jeden Fall möchte ich hier reingucken, denn ihr habt mich beim Serienmittwoch sehr neugierig auf die Serie gemacht.

October Road:

Limitless:

Eventuell werde ich auch mal hier reingugcken, aber da bin ich unsicher. Hab gerade sogar gesehen, dass es heute beginnt. Verdammt. Hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm, aber reingucken kann ich ja mal. Eigentlich hätte ich sonst für Mittwoch ab nächste Woche Dr. House House geplant.

Ansonsten schaff ich es ja mal endlich die DVD Komplettbox zu Ocotber Road anzufangen.

Aber sonst werde ich mich wohl erst mal weiterhin an die alten angefangenen Serien halten.

Und wie sieht das bei euch aus? Habt ihr schon bestimmte Pläne für neue Serien.

Und so einfach könnt ihr mitmachen:

Macht mit beim Serienmittwoch indem ihr wöchentlich Fragen zu Serien beantwortet. (Natürlich dürft ihr auch mal aussetzten oder aber die Frage nachholen). Schreibt einen Beitrag dazu auf eurem eigenen Blog und verlinkt mich darin oder kommentiert einfach auf meinem Blog. Ganz wie ihr mögt.

Nun wünsch ich euch aber viel Spass beim Beantworten der Frage.

Eine Übersicht zu den Fragen vom letzten Jahr findet ihr übrigens hier:

Aktion Serienmittwoch: Fragen 2016

Leider hab ich es aber noch nicht wieder geschafft die Liste zu aktuallisieren. Mal sehen, wann ich dazu kommen werde.

Ich wünsch euch eine schöne Woche.

Corly