WMDEGT 01/17: Von Kälte, Spaziergängen und TTTs

Gestern bin ich leider absolut nicht zu einem Bericht gekommen, aber das hole ich jetzt nach.

Es ist oder besser gesagt war schon wieder der 5. und deswegen ist es mehr als Zeit für diese Aktion.

Vor dem Aufstehen habe ich mal wieder gelesen. Aktuell City of Heavently Fire. Allerdings wird es schwächer je mehr ich lese. Es scheint sich alles nur noch im Kreis zu drehen und immer auf ein und das selbe herauslaufen. Ich hab das Gefühl die Handlungen und Taten wiederholen sich, genauso wie die Kämpfe und alles drum und dran ohne dass sich tatsächlich etwas ändert.

Dann setzte ich mich zunächst an den PC und machte den Beitrag für den TTT fertig und kommentierte andere Beiträge. Meine eigenen Aktionen hatte ich bereits vordartiert und waren deswegen schon online.

Dann musste ich zwischendurch auf den Becker warten (bei uns kommt er in fahrender Form vorbei) und nebenbei hab ich ein bisschen gepuzzelt, bin aber nicht wirklich weit gekommen. Wir haben meinen Eltern ein Puzzle in Form von eigenen Fotos einer Irlandcollage geschenkt und das hat 1500 Teile. Allerdings hab ich allgemein recht wenig daran gepuzzelt und so viel brauchen wir auch gar nicht mehr.

Danach war ich wieder am PC und hab mich weiter mit den Beiträgen und Kommentaren beschäftigt und etwas meine Jahresstatistiken weitergemacht.

Spät Mittag machte ich dann einen Schneepaziergang. Bei uns liegt ja Schnee. Das war schön, aber auch kalt. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr und ging wieder nach Hause. Wobei es gestern ja noch nicht so kalt war wie heute.

Später ging ich wieder an den PC und hab meine Statistiken weiter bearbeitet und andere Sachen dort gemacht.

Ausserdem mussten meine Schwester und ich meine Mutter ein bisschen mit ihrem neuen Handy und Whats App vertraut machen. Sie hat jetzt das selbe wie ich. Da ging natürlich etwas Zeit drauf. Sie ist nicht so der Handy-Typ, aber mein Vater hat sie dazu überredet eins mit Internet zu kriegen.

Abends hab ich dann weiter gelesen nachdem ich den PC ausgeschaltet habe und noch etwas geschrieben an meiner neuen Geschichte und dem zweiten Teil, aber nicht wirklich viel.
Das war mein Tag. Wie war euer Tag so? Was habt ihr so gemacht?

Advertisements

3 Gedanken zu “WMDEGT 01/17: Von Kälte, Spaziergängen und TTTs

  1. Ich hab es total vergessen. Aber da ich Urlaub habe geschieht nicht viel. Heute hätte es eher gepasst. Da waren wir unterwegs. Eltern und Handy. Haha. Mein Paps hat auch ein Smartphone. Haha. Das ist manchmal echt witzig

    Gefällt 1 Person

    • Ja, bei mir geschieht auch nicht viel. Ich hab auch erst Abends wieder dran gedacht als ich das Lesezeichen gesehen hab, was ich mir gesetzt hab. Ja, meine Mutter braucht wohl noch etwas um damit klar zu kommen. Ich selbst versteh ja nicht mal alles. Noch nicht.

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s