Buch-Safari 35: Von Tieren und Weihnachten

Wieder gibts eine Ausgabe von Anjas Buch-Safari und ich bin natürlich wieder mit dabei.

Buchsafari

1. Nenne ein Buch mit einem Tier auf dem Cover

Da muss ich wohl mal in meiner Wunschliste graben. Mein kleiner Sub gibt sowas nicht her.

hummeln-im-herzen

So schwer war das jetzt gar nicht.

2. WuLi: Wieso möchtest du dieses Buch unbedingt haben?

Ich habe vorgestern Wenn Schmetterlinge Loopins fliegen ausgelesen und fand es großartig. Jetzt bin ich gespannt auf dieses Buch. Wenn ich es denn mal irgendwann habe. Ich möchte auf jeden Fall dieses Cover. Die neuen Cover mag ich nicht so.

3. Liest du Bücher saisonbezogen, z.B. Weihnachtsbücher in der Weihnachtszeit?

Weihnachtszeit schon, sonst eher nicht. Man weiß ja eh nicht immer wo solche Zeiten auftauchen. Deswegen lese ich oft auch ausserhalb der Weihnachtszeit Bücher, wo Weihnachten mit vorkommt. Und tatsächlich habe ich nachträglich im Februar jetzt noch ein Weihnachtsbuch gelesen, was man ja nicht mehr wirklich zur Weihnachtszeit zählen kann.

Über Corly
Ich bin Bücherverliebt, Serienverrückt, eine Filmeliebhaberin, eine Geschichtenschreiberin, eine Patentante, eine Schwester, eine Cousine, eine Tochter, eine Tante, Blogschreiberin, Forengängerin, eine Kleindorfbewohnerin, eine Hobbyfotografierin, eine Buchsammlerin und eine Schwägerin in einer Person. :-)

2 Responses to Buch-Safari 35: Von Tieren und Weihnachten

  1. Hallo,

    ich kann dir da nur zustimmen: die neuen Cover zu den Büchern von Petra Hülsmann gefallen mir auch überhaupt nicht.

    LG Jessy

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: