Diesen Tag habe ich hier entdeckt und ich mache da gerne mit.

1. Welches Buch liegt gerade auf deinem Nachttisch? 
Keines. Wenn überhaupt liegt es im Nachtschrank, aber nur nachts. Gerade lese ich auf meinem E-Reader und der liegt aktuell neben mir auf meinem Schreibtisch. Sonst meist auf meinem kleinen Tisch.

2. Auf welche Neuerscheinung freust du dich dieses Jahr am meisten? 
der-schwarze-schluesselbitter-sweet-3-verlorene-welt
3. Was ist das traurigste Buch, das du jemals gelesen hast? 

Schwer zu sagen. So richtig, richtig trauriges lese ich eigentlich nicht. Wunderschönes, hin und wieder lustiges, aber richtig traurig? Es gibt immer mal wieder Stellen, die traurig sind, aber sonst … Kann ich gar nicht so sagen.

4. Welches Buch hat dein Leben besonders geprägt? 
Harry Potter und der Stein der Weisen Buch
Ja, ich weiß eine Standartantwort, aber das hat mich so viele Jahre lang begleitet. Das muss irgendwie geprägt haben.
5. Wonach sortierst du deine Bücher und wo stapelst du sie? 
Autor, Genre, Größe. Ich stapel sie nicht. Sie stehen in meinen zwei Bücherregalen.

6. Was ist das lustigste Buch, das du bisher gelesen hast? 
Ich hab durchaus schon das ein oder andere lustige Buch gelesen. Zuletzt dieses hier:

wenn-schmetterlinge-loopins-fliegen

Muss aber nicht heißen, dass es das Lustigste war.
7. An welchen Orten liest du überhaupt?

Meistens auf meinm Sofa in meinen Zimmer. Morgens im Bett. Aber auch öfter draußen auf der Terrasse oder auf einer Bank im Dorf, beim Arzt in der Bahn, Im Auto, im Urlaub. Das ist wirklich ganz unterschiedlich. Da bin ich flexibel.

8. Was ist das spannendste was dir im Bezug zu Büchern bisher passiert ist? 
Hm, keine Ahnung. Da fällt mir aktuell nicht wirklich was ein.
9. Welches Kinderbuch ist dir besonders in Erinnerung geblieben und warum? 

Nis Puk in der Luk

Ich habe es geliebt.
10. Wer ist deine Lieblingsautorin / dein Lieblingsautor? 

Da gibts mehrere:

Colleen Hoover, Maggie Stiefvater, Julie Kagawa, Kiera Cass, Jetzt auch noch Valentina Fast, Petra Hülsmann vermutlich auch und und und.

11. Wo kaufst du deine Bücher? 

Meistens in Buchhandlugen. Am liebsten in Thalia. Ab und zu auch auf Amazon. Besonders E-Books.

12. Was ist das gruseligste oder spannendste Buch, das du bisher gelesen hast?

Gruseliges lese ich eigentlich gar nicht. Spannendes schon mal eher. Vor allem im Bereich Fantasy. Aber ich kann da keins herauspicken.

13. Welche Buchticks hast du? 

Hm, ich möche ein Buch nicht über die Monate lesen. Also im Februar beginnen, im März beenden. Ich möchte runde abgeschlossene Lesemonate haben. Das macht meine Leselisten leichter.

Ich führe wahnsinnig gern Bücherlisten.

Ich breche Bücher ungern ab. Dazu sind mir die Bücher irgendwie zu schade. Nur wenn es nicht anders geht.

Ich habe ein E-Book und lese darauf auch, aber wesentlich weniger als Printbücher. Ich find das Gefühl ein Printbuch in der Hand zu haben kann ein E-Book nicht ersetzen. Deswegen lese ich auf dem E-Book überwiegend Bücher, die ich nicht als Printbuch haben möche oder solche, die es nicht als Printbuch gibt, die mich aber interessieren.

14. Welches Buch ist das günstigste und welches das teuerste in deinem Regal?

Ganz ehrlich? Keine Ahnung. Das teuerste kann ich ja vielleicht noch herausfiltern, aber das günstigste? Irgendein Mängelexemplar.

Eins der teuersten ist sicherlich das hier:

Eragon

25 Euro find ich für ein Buch schon teuer. Aber hab es ja geschenkt bekommen.
15. Welches Buch hat dich am meisten enttäuscht?

Es gab schon viele Buchenttäuschungen in meinem Leseleben. Ich denke eins der größten Enttäuschungen war das hier:

Julie Kagawa Unsterblich

Da ich sonst die Bücher von ihr entweder liebe oder mag. Aber das hier war ein totaler Flop für mich.
Advertisements