Corlys Themenwoche 47.7.: Romane/Bücher: Wie seid ihr zum lesen gekommen?

Der letzte Tag meiner Romanwoche ist gekommen. Heute noch einmal mit einer Frage.

Corlys Themenwoche Logo

Und das ist die Finalefrage:

Wie seid ihr dazu gekommen euch Romane/Bücher als Hobby zu suchen?

Ich habe schon immer viel gelesen. Mal mehr, mal weniger. Als Kind wurde mir immer vorgelesen. Irgendwann habe ich selbst gelesen. Dann hab ich einige Zeit das Lesen aus den Augen verloren und durch Biss 2008 habe ich dann wieder vermehrt gelesen. Aber ich hab mir das Hobby nicht gesucht. Es war einfach immer da. Ich liebe es in Geschichten einzutauchen. Das ist was ganz wunderbares und ich möchte es nie missen.

Und wie ist eure Geschichte?

Nächste Woche wird es um folgendes Thema gehen:

Das Meer

Montag: Was liebt ihr so am Meer oder wieso mögt ihr es nicht?
Dienstag: Gibt es etwas besonderes, dass es nur am Meer gibt und euch deswegen so gut gefällt oder eben nicht gefällt?
Mittwoch: Könnt ihr euch vorstellen am Meer zu leben? Welchen Ort würdet ihr wählen?
Donnerstag: Was war bisher eure liebste Reise am Meer?
Freitag: Meerorte, die ihr nicht so mögt?
Samstag: Welche Songs kennt ihr zum Thema Meer?

Habt ihr vielleicht Themen, die euch interessieren und über die ihr hier reden wollt? Welche sind es?

Advertisements

8 Gedanken zu “Corlys Themenwoche 47.7.: Romane/Bücher: Wie seid ihr zum lesen gekommen?

  1. Mir wurde auch als Kind immer vorgelesen, dann hab ich angefangen selber zu lesen, weil meine Eltern das auch immer wollten und unterstützt haben. Dann haben wir uns in Büchereien angemeldet und joa. Iwie wurde schon immer gelesen, deswegen ging das auch nicht an mir vorbei😂

    Gefällt 1 Person

  2. Meine Elten haben mal gesagt, sie glauben ich bin mit einem Buch geboren worden 🙂 es gab bzw. gibt kaum einen Tag in meinem mittlerweile doch etwas längeren Leben an dem ich kein Buch in der Hand hatte. Bücher sind kein Hobby, sie gehören für mich zu meinem Leben, sie trösten mich, sie bringen mich zum Lachen, manchmal ärgere ich mich über Protagonisten, sie bringen mich zum Staunen, sie erzählen mir aus alten Zeiten und zeigen mir was die Zukunft vielleicht bringen kann. ❤ Lg Karin
    PS. ich freue mich auf das neue Thema…..das Meer ist wie meine zweite Heimat

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      ja, geht mir auch so. Es gibt auch kaum Tage wo ich kein Buch in der Hand habe. Ausser am Monatsende vielleicht. Schön, dass du dich auf die Meerwoche freust.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s