Montagsfrage 71: Wie kommst du mit Leseunterbrechungen klar?

Heute ist die Montagsfrage wieder schwieriger. Mal sehen, ob mir dazu was einfällt.

Montagsfrage

Montagsfrage: Wie kommst du mit Unterbrechungen beim Lesen klar, findest du leicht wieder in die Handlung zurück?

Na ja, man wird ja immer mal wieder unterbrochen, oder? Manchmal brauche ich auch einfach Pausen von einem Buch. Ich kann nicht am Stück lesen. Aber ich komme auch gut immer wieder rein, denn so lange sind die Unterbrechungen nie.

Und wie ist das bei euch so?

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Montagsfrage 71: Wie kommst du mit Leseunterbrechungen klar?

  1. Mir geht es hier ähnlich und ich komme mit Unterbrechungen eigentlich auch ganz gut klar, da ich ein gutes Gedächtnis besitze und so wieder schnell in die Handlung hinein komme.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche.
    Jane 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      das einzige was ich vergesse sind Details. Aber auch in Nachfolger von Reihen komme ich immer gut wieder rein. Die grobe Handlung ist ja noch da und wenn ich wieder anfange zu lesen erinnere ich mich daran. Und ich lese Reihenteile wirklich nur sehr selten hintereinander weg.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

  2. Huhu (:

    Mit Unterbrechungen komme ich auch sehr gut zurecht, egal wie lange ich ein Buch zur Seite lege. Manchmal kommt ein Rezensionsexemplar dazwischen, sodass ich einfach keine Zeit mehr für eines der anderen Bücher habe und schon können ein oder zwei Monate vergehen. Trotzdem bin ich immer in der Lage mich sofort wieder zurück in die Handlung zu katapultieren.

    Liebe Grüße!
    Anna (:

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Corly,

    ich hasse es total, beim Lesen unterbrochen zu werden. Deshalb versuche ich immer dann zu lesen, wenn Unterbrechungen möglichst ausgeschlossen sind, z. B. abends vor dem Schlafengehen. Ich brauche dabei auch Stille oder höchstens mal leise, instrumentale Musik, sonst kann ich mich nicht konzentrieren.

    Liebste Grüße
    Myna

    PS: Vielleicht magst du ja auch bei mir mal vorbeischauen?
    Hier geht’s zu meinem Beitrag!

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      Stille brauche ich auch. Aber ich lese zum Beispiel auch beim Arzt oder so. Ich unterbreche dann meist schon, wenn ich an einer guten Stelle bin bevor ich aufgerufen werde. Mitten drin ist immer blöd.

      LG Corly

      Gefällt mir

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s