Bookish Sunday 31: Das lezte Buch, bei dem du geweint hast

Mein Bookish – Sunday kommt heute spät, aber er kommt noch. Wir waren heute den ganzen Tag unterwegs und haben das Wetter genutzt.

Und das ist die heutige Frage dafür:

Was war das letzte Buch wegen dem du weinen musstest?

Ich weine nicht bei Büchern. So emotional bin ich nicht. Aber feuchte Augen krieg ich schon.

Beim letzten Mal war das hier bei (denke ich):

Am Ende hatte ich mehr oder weniger feuchte Augen, habe geseufzt und gelacht gleichzeitig. Das ist schon eher selten bei Büchern. Ein wirklich tolles emotionales (zumindest teilweise) Buch.

Advertisements

8 Gedanken zu “Bookish Sunday 31: Das lezte Buch, bei dem du geweint hast

  1. Also weinen muss ich auch nur so selten… Echt.. aber „Boston Jane“ hat mich damals so gerührt, dass ich die gesamte Nacht durchgeheult habe. Soetwas habe ich noch nie bei mir erlebt!
    Liebe Grüße, Julia

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s