Montagsfrage 72: Bestimmtes Cover-Design bevorzugt?

Die heutige Montagsfrage ist nicht ganz so leicht zu beantworten. Mal sehen, was ich da so zaubern kann.

Montagsfrage: Würdest du sagen, dass du beim Buchkauf einen bestimmten Coverdesign-Stil bevorzugst?

Ich glaub nicht, dass es das Coverdesign ist. Eher die Genre, die ich lese.

In meinem Genre gibts viele lila/rosa Cover, die ich auch meist sehr schön finde oder auch Cover mit Gesichtern. Was ich auch mag sind aufwendige oder orginelle Cover. Aber ich kaufe meine Bücher immer noch nach meinem Geschmack des Inhalts und nicht wegen einem bestimmten Cover. Das Cover kann Einfluss auf den Kauf haben. Muss aber nicht. Bei vielen Covern, die sehr schön sind ist das Lesen auch schon ordentlich nach hinten losgegangen.

Was ich mag sind solche Cover:

Und die Julie Kagawa Bücher sind sowieso überwiegend im selben Stil:

Aber wenn mir zum Beispiel ein erster Teil nicht gefällt kaufe ich auch nicht den zweiten Teil nur weil mir das Cover gefällt. Das wäre Schwachsinn. Ich weiß also nicht ganz wie ich die Frage beantworten soll.

Und wie ist es bei euch so?

 

Corlys Themenwoche 49.1.: Spiele: Was für Kartenspiele könnt ihr und wie findet ihr sie?

Eine neue Themenwoche steht an. Diesmal wird es rund um Spiele gehen. Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei.

Und das hier ist die erste Frage:

Was für Kartenspiele könnt ihr und wie findet ihr sie?

Ein paar kann ich schon.
Mein Lieblingsspiel ist Romme. Ich liebe das Spiel. Wir spielen das immer in der Familie.

Auch Mau Mau kann ich natürlich. Das mag ich sehr gern.

Ligretto hab ich letztes Jahr neu entdeckt und macht auch viel Spass. Ich spiele es gerne.

Durak habe ich früher immer gern mit einer Freundin und anderen Freunden gespielt. Das war eine tolle Zeit und ich mag das Spiel.

Außerdem hab ich ganz früher auch oft Fingerkloppe gespielt. Früher mochte ich das Spiel, aber heute vermutlich nicht mehr so.

Und Elver raus habe ich früher immer mit meiner Oma gespielt und heute manchmal noch mit Bekannten. Das mag ich auch sehr gern. Und es erinnert mich an meine Oma, wenn ich es heute spiele.

Ich denke da sind sicher noch das ein oder andere Kartenspiel, aber diese hier sind am meisten in Erinnerung geblieben.

Und was für Kartenspiele kennt und liebt ihr?

Die nächsten Fragen:

Dienstag: Welche Gesellschaftsspiele mögt ihr?
Mittwoch: Welche Gesellschaftsspiele mögt ihr nicht?
Donnerstag: Was war euer Lieblingsspiel/ Lieblingsspielzeug als Kind?
Freitag: Spielt ihr Spiele am PC/Internet und wenn ja welche und wie gefallen sie euch?
Samstag: Habt ihr Spiele auf der Playstation, Wii, etc. gespielt oder spielt ihr sie und wie gefallen sie euch?