TTT 78: 10 Bücher, die mit einem „F“ beginnen

Ein neuer TTT steht an und ich bin natürlich wieder mit dabei. Heute gehts weiter mit dem Buchstaben F.

229c9-ttt_nur-schrift_rot

Und das ist meine Liste:

finding-cinderellaSommerlicht Für alle EwigkeitFlirten verbotenfriesenherzFeensommer
ForbiddenFabelheim 1Flamme und HarfeFür immer Ella und MichaJeanine Krock Flügelschlag

  1. Colleen Hoover – Finding Cinderella

Gehört mehr oder weniger noch zu den Hopelessbüchern. Ich fand es wirklich toll, auch wenn es kurz war, aber dafür umso intensiver und Daniel war toll.

2. Melissa Marr – Sommerlicht 3 Für alle Ewigkeit

Ich liebe die Sommerlichtreihe. Beim 2. Mal wiederholen hab ich es zwar nur bis Ende Teil 2 geschafft, aber ich liebe die Ideen und die Sanftheit. Sie ist schon was besonderes.

3. Herzfieber – Flirten verboten

Ein altes Jugendbuch von mir, dass ich abgöttisch geliebt habe. Ein wirklich wunderbares Buch.

4. Tanja Janz – Friesenherzen und Winterzauber

Das mochte ich auch wirklich gern. Es hatte die ein oder andere Schwäche, aber ich mochte die Charaktere und die Geschichte.

5. Jeanette Rallison – Feensommer dreimal verliebt, verwünscht für immer

Ich mochte das Buch ganz gern, aber nicht so gern wie Teil 1. Es nerve schon etwas mehr.

6. Tabitha Suzuma – Forbidden

Über das Grundthema lässt sich streiten und es ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich mochte das Buch und die Charkatere wirklich gern.

7. Brandon Mull – Fabelheim

Den ersten Teil fand ich ziemlich gut. Besonders die Idee  mit dem Resvervat fand ich gut. Danach wurde es mir zu abenteuerlich und düster. Das war nicht mehr ganz meins. Aber die Grundidee war toll.

8. Ruth Nestvold – Flamme und Harfe

Es ist die Geschichte von Tristan und Isolde. Ich kann mich kaum noch dran erinnern, aber ich weiß noch, dass ich es gern mochte.

9. Jessica Sorensen – Für immer Ella und Micha

Mit dem ersten Teil konnte ich wenig anfangen, der zweite gefiel mir ganz gut, aber ein richtiger Fan der Reihe bin ich nicht.

10. Jeanine Krock – Flügelschlag

Ich mochte es recht gern, auch wenn es einige Schwächen hatte und nicht so mein Fall war.

Und welche Bücher mit dem Buchstaben „F“ habt ihr gelesen?

Advertisements

24 Gedanken zu “TTT 78: 10 Bücher, die mit einem „F“ beginnen

  1. Hey Corly,

    Von deiner Liste kenne ich heute einige Bücher. Ella und Micha, Die Sommerlicht Reihe, Forbidden und Flügelschlag. Letzteres hat mir allerdings nicht so gut gefallen, ich bin eher ein Fan von Jeanine Krocks Reihe rund um den Venuspakt.

    Liebe Grüße Ina

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      Flügelschlag hat mir auch nicht ganz so gut gefallen. Venuspakt mochte ich auch, aber da mag ich Teil 1 und vier und die anderen eher nicht so.

      LG Corly

      Gefällt mir

  2. Hey,
    also neben Finding Cinderella kenne ich bei dir (immerhin vom Sehen) noch Flügelschlag, Forbidden und Für alle Ewigkeit. Bei letzterem habe ich schon mal den ersten Teil gelesen, fand ihn aber insgesamt irgendwie recht langweilig, so dass ich nie weiter gelesen habe.
    LG Steffi

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      schade, dass dir der erste von Sommerlicht nicht so gefallen hat. Ich fand ihn toll. Allerdings fand ich ihn bei der Wiederholung auch nicht mehr ganz so toll. Da bin ich über den 2. auch noch nicht hinaus gekommen. Aber ingesamt fand ich die Reihe schon gut.

      LG Corly

      Gefällt mir

  3. Hey,

    von der „Herzfieber“-Reihe habe ich früher auch einige Bücher gelesen, auch wenn das von deiner Liste nicht dabei war. Süße Geschichten 🙂
    „Finding Cinderella“ hatte ich als kostenloses eBook geladen, aber ich möchte erst einmal die ‚Hauptbücher‘ dazu lesen (irgendwann…). „Flamme und Harfe“ habe ich auch auf dem SuB.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      ja, davon hab ich auch einige gelesen (Herzfieber). Dieses hier ist mit mein Lieblingsbuch davon. Hätte gar nicht damit gerechnet, dass das noch jemand kennt. Die Hauptbücher zu Finding Cinderella kann ich dir nur empfehlen. Ich liebe diese Reihe. Flamme und Harfe fand ich auch gut.

      LG Corly

      Gefällt mir

  4. Huhu Corly,

    ich muss sagen, dass ich bis auf Flügelschlag heute keins deiner Bücher näher kenne, Das Buch von Colleen Hoover könnte ich mir mal näher angucken, da sie ja schon richtig gut schreibt, aber bisher kam es noch nicht dazu.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    Gefällt 1 Person

  5. Hey Corly 🙂

    Ein paar der Bücher kenne ich vom sehen her, aber gelesen habe ich bisher noch keins.
    Von „Flamme und Harfe“ finde ich das Cover echt schön 😀

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende 😀

    Liebe Grüße
    Andrea

    Gefällt 1 Person

  6. Hallo Corly,

    wie du bereits entdeckt hast haben wir „Flügelschlag“ gemeinsam. Die Bücher „Fabelheim“ und „Forbidden“ subben bei mir schon seit längerer Zeit rum.

    Liebe Grüße
    Bella

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s