Mein Schreibtisch

Ich hab auf diesen Blog einen Beitrag gesehen, wo sie ihren Schreibtisch zeigt und fragt wie unsere aussehen. Dann will ich auch mal Bilder zeigen.

Hier verbringe ich sehr viel Zeit. Vor allen an meinem Lap Top. Eigentlich fast nur an meinem Lap Top.

Mein Schreibtisch ist immer recht voll. Normalerweise sind auch noch zwei Bilder beim Zettelkasten, aber die hab ich jetzt weggenommen. Dann ist noch eins am Schrank dahinter und eines auf der Seite der Fensterbank, die man sieht.

Aktuell liegen neben meinem Lap Top mein E-Book und mein Handy. Das ist aber nicht immer so. Ausserdem liegt neben meinem Lap Top aktuell zwei Notizbücher und ausserdem das Colleen Hoover Buch, was ich gerade lese. Wegen der aktuellen Seitenzahlen. Und darunter ein Block.

Geld sammel ich immer überall. So liegen immer irgendwo mit Sicherheit ein paar Münzen rum.

In der Ablage sind alle möglichen Sachen untergebracht. Oben liegen meist Papiere. Sonst variiert das. Zu Trinken ist auch immer ein Muss auf meinem Schreibtisch. Es sei denn ich liege auf dem Sofa. Deswegen steht da immer eine Wasserflasche und ein Glas.

Ansonsten ist überwiegend das drauf, was auf einem Schreibtisch drauf sein sollte.

Diese Klappe unter dem Lap Top die man sieht ist eigentlich für die Tastatur vom Computer gedacht, aber ich benutze sie fast nie und klebe höchstens Notizzettel drauf. Früher hab ich versucht Bücher oder sowas drauf zu legen, aber das ist immer alles runter gefallen. Also lasse ich es. Ich habe den Schreibtisch von meinem Schwager und meiner Schwester übernommen. Die hatten noch einen richtigen Computer darauf. Da war das mit der Tastatur sinnvoll.

Leider gehen manche Schubladen nicht mehr richtig zu. Der Schreibtisch ist schon etwas älter. Aber sie stehen auch nicht total offen. Also stört es mich nicht.

So sieht es dann unter meinem Schreibtisch aus. Kabelsalat vom Lap Top und Netzwerkkabel, Mülleimer und was zum Unterbringen. Da drauf liegt mein Adressbuch.

Wie sieht euer Schreibtisch aus?

Advertisements

14 Gedanken zu “Mein Schreibtisch

  1. Wow – ich kann kein Bild von meinem Schreibtisch posten. Der ist vergraben unter Papier, Kisten, Stiften. Ich mach immer mal Ordnung – aber das hält nicht lange an. Ich bin furchtbar unordentlich. Aber wie sagt man „nur ein Genie überblickt das Chaos“…hahahaha..aber mein Chaos noch nicht mal ein Genie…
    LG

    Gefällt 1 Person

    • Geht mir aber auch so. Ich hab neulich geputzt und aufgeräumt. Kam jetzt noch nicht wieder groß was dazu. Und dann hab ich noch schnell ein wenig Orndung gemacht. Bei mir ist es eigentlich auch eher ein wenig chaotisch.

      LG Corly

      Gefällt 1 Person

    • Das kenne ich…meine Mutter hat immer gemeckert, weil ich für mein Zimmer solange gebraucht habe wie sie für die ganze Wohnung…hahaha…Ja mich stört es dann auch irgendwann und da kann ich dann richtig pedantisch werden…da wird dann gnadenlos alles weg geräumt und nie wieder gefunden..:-)

      Gefällt 1 Person

    • Oh man. Ja. Wobei die Unordnung bei mir als Kind/Jugendliche viel schlimmer war. Da lag teileweise der ganze Boden voller Sachen. Kann ich heute auch nicht mehr machen. Eine gewisse Ordnung muss schon sein.

      Oha, wegräumen ist fies.

      Das selstsame ist, dass ich die Dinge nachdem ich Orndung machte oft nicht wieder fand. In der Unrordnung schon. Ist doch seltsam, oder?

      Gefällt 1 Person

    • JA! so ist das. Wenn ich in der Unordnung noch was drauf oder drunter lege finde ich es immer, aber wenn es weggeräumt ist – manchmal nur durch Zufall ist das nicht nervig. Bei mir lag auch viel rum. Mich hat meine alte Katze erzogen. Die hat immer auf meine Klamotten gepinkelt wenn sie auf dem Boden lagen…kleines Miststück. Aber seit dem habe ich immer alles aufgehängt…hihihi..hat bestimmt meine Mutter bestochen..;-)

      Gefällt 1 Person

    • okay so gesehen ist es natürlich was anderes. Für mich reichts. hab ja nur meinen Lap Top. Der nimmt nicht so viel Platz weg. Drucker hab ich nicht. Der ist oben bei meiner Schwester. Externen Festplatten hab ich. Schließ ich aber meist nur an, wenn ich sie brauche und die ist auch nicht so groß.

      LG Corly

      Gefällt mir

  2. Hallo Corly,
    schöner Arbeitsplatz, da werde ich ganz neidisch. Seit die Kids da sind ,habe ich keinen eigenen Schreibtisch mehr. Aus Platzgründen. Ich arbeite immer am Esstisch… *seufz*

    Aber irgendwann ziehen die Kids ja aus … so in 10-15 Jahren… und dann kriege ich ein eigenes Zimmer, jawohl!!!!
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s