Eine neue Frage gibts von meiner Nachbarwoche. Seid mit dabei.

und das ist meine heutige Frage für euch:

Müsst ihr auf eure Nachbarn Rücksicht nehmen (Laute Musik etc?) Stört euch das?

Eigentlich nicht. Die Häuser sind so weit voneinander entfernt sodass man das nicht hört, wenn im anderen Haus der Fernseher laut ist oder die Musik. Es sei denn das Fenster ist auf. Aber man hört es wiklich fast nie. Außerdem sind die Wände alle dick genug.

Das einzige was man mal hört ist wenn im Dorfgemeinschaftshaus eine Party gefeiert wird. Aber so wirklich stören tut uns das nicht hier. Man hört selbst das nur leise.

Das einzige, wo man es wohl hören würde ist im Haus, aber das ist auch kein Problem da die Wände dick genug sind. Außerdem ist über mir das Zimmer von meinem Schwester und meinem Schwager und die gehen immer erst spät ins Bett. Da ist es eh egal.

Außerdem hören wir in unserem Haus eh nur selten Musik. Das einzige was mich manchmal aufwachen lässt ist wenn die Kids meiner Schwester weinen/schreien, aber seid sie älter sind ist das auch weniger geworden.

Und wie ist das so bei euren Nachbarn? Habt ihr Probleme damit?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag: Mögt ihr die Wohnungen eurer Nachbarn, falls ihr sie schon mal besucht habt?
Freitag: Macht ihr auch mal was mit euren Nachbarn zusammen oder seid ihr lieber unter euch?
Samstag: Lebt ihr gern mit euren Nachbarn zusammen oder eher nicht so?

Advertisements