Und wieder gibts einen Serienmittwoch von mir. Seid mit dabei. Heute kommt die Frage mal wieder von Aequitas. Vielen Dank dafür. Übrigens ist es schon der 70. Serienmittwoch. Wahnsinn.

Zur Erinnerung: Wenn ihr Fragen für mich habt oder Ideen für die Mitmachaufgabe sendet sie mir doch bitte in den Kommentaren oder per E-Mail an: LesenbyCorly@t-online.de Vielen Dank dafür.

Welche Art Serie ist im aktuellen TV-Programm überrepräsentiert? 

Puh, gar nicht so leicht, da ich eigentlich nicht wirklich auf dem Schirm hab was ausser meinen Serien noch so im TV läuft.

Krimiserien würde ich mal tippen. Die gibts wirklich ziemlich viel. Egal ob mit oder ohne Fantasy. Ich gucke manche, aber nicht alle. Meist eher mit medizinischen oder Fantasyhintergrund.

Ansonsten würd ich sagen diese ganzen Shows, die den ganzen Tag über laufen. Sowas was  in neuer Form oder diese Richtershows oder diese Polizeisendungen oder sowas in der Art. Das interessiert mich alles nicht die Bohne. Tagsüber schau ich auch eigentlich kein TV. Besonders RTL und Pro 7 sind gute Beispiele dafür. Keine Ahnung ob das zu Serien zählt.

Was mich am meisten nervt ist, wenn sowas wie Deutschland sucht den Superstar etc. Samstagsabends kommt wo früher ausschließlich Filme liefen im Samstagsabendprogramm auf Sendern wie RTL oder Pro 7 oder so.

Sonst fällt mir gerade nichts ein. Höchstens was zu wenig kommt, aber ich glaub da kommt  noch mal eine Extrafrage.

Und wie ist das bei euch so?

Das wars schon wieder von diesem Serienmittwoch. Jetzt bin ich gespannt auf eure Antworten.

Advertisements