Corlys Themenwoche 60.3.: Welche Bedeutung hat eurer Vorname?

Und schon wieder gibts eine neue Frage für meine Themenwoche. Es geht immer noch rund um Namen, was ich als Thema ja sehr mag.

Was bedeutet euer Vorname? Gefällt es euch? Habt ihr vielleicht sogar einen Namenstag?

Mein Name bedeutet: „Die Dunkle“. Früher fand ich die Bedeutung schrecklich. Mittlerweile mag ich sie.

Ja, ich habe einen Namenstag. Meine Großeltern väterlicherseits waren recht katholisch geprägt. Da achtete man auf sowas. Früher bekam ich sogar noch Geschenke und meiner war einer der wenigen Namenstage, die man sich wirklich merken konnte.

Ich bin ganz froh, dass mein Name „heilig“ ist, denn sonst hätte ich unseren ewigen Familienzweitnamen gekriegt. Doch bei mir wollten meine Eltern keinen Zweitnamen mehr und so blieb es bei dem Einem.

Und wie war das bei euch so?

Die nächsten Fragen:

Donnerstag: Wie gefällt euch euer Vorname/Nachname? Oder seid ihr vielleicht gar nicht so zufrieden damit?
Freitag: Welche Namen mögt ihr nicht so?
Samstag: Welche Namen aus Bücher/Filme/Serien gefallen euch besonders?

Advertisements

15 Gedanken zu “Corlys Themenwoche 60.3.: Welche Bedeutung hat eurer Vorname?

  1. Meiner bedeutet „Die Eifrige, die Fleißige, die Nachahmerin“. Von der letzten mal abgesehen finde ich die eigentlich gar nicht schlecht. Und auch wenn es jetzt blöd klingt: die fleißige passt eindeutig!
    Und mein Namenstag ist der 05.Januar 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Bis heute wusste ich nicht einmal, dass ich überhaupt einen Namenstag habe – gefeiert haben weder meine Eltern noch ich ihn jemals. Und jetzt finde ich bei Wikipedia, dass ich sogar gleich 2x im Jahr meinen Namenstag feiern kann – die männliche Form dieses Namens feiert am 4.Juli, und dank der Seligsprechung der Ulrika von Hegne gibt es jetzt für mich auch noch einen am 8. Mai.

    die Althochdeutsche Bedeutung für Ulrich: uodal „Erbgut, Heimat“ und rihhi „reich“.

    Das mit der Heimat passt schon, nur am Reichtum arbeite ich noch – denn wer sagt denn, dass man immer nur materielle Reichtümer braucht; einen reichen Erfahrungs- oder Wissensschatz zu haben oder reich an Freunden und lieben Menschen zu sein, kann manchmal viel befriedigender sein.

    Gefällt 1 Person

    • Huhu,

      na, dann hast du ja noch was dazu gelernt. 🙂 Ja, viele haben viele Namenstage und können sich dann welche aussuchen. Ich hab Gott sei Dank nur einen. Die Bedeutung ist natürlich auch recht allgemein. Ich denke vermutlich bezieht sie sich auf die Person, der der Tag gewidmet wurde, oder ist halt einfach die Bedeutung des Namens. Wie auch immer. So genau kenn ich mich damit auch nicht aus.

      Gefällt mir

  3. Also Ariana ist die Verweiblichung von Aria und bedeutet die Auswegfindene und die Edele. Finde es jz nicht eine so besondere Bedeutung, aber ich mag meinen Namen.
    Namenstag soll u.a. am 17.9 sein

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s