Corlys Themenwoche 60.6.: Namen aus Büchern: Welche mögt ihr?

Und wieder ist es Zeit für meine Themenwoche. Heute mit einer neuen Frage.

Und das ist sie:

Welche Namen aus Bücher/Filme/Serien gefallen euch besonders?

Das ist schwer. Da gibts so viele. Ich nehme mal ein paar wenige heraus.

Coleen Hoover: Fallon, Auburn, Layken, William, Dean, Owen, Ben etc.

Die Namen sind meist selten und ausgefallen, aber nicht zu außergewöhnlich. Das gefällt mir.

Und sonst so?

amerikanische/ englische Namen mag ich oft sehr gern.

Grace (Mercy Falls),
Sam (alle möglichen Bücher),
Ryan (Bitter & Sweet),
Lucas (amerikanisch mag ich auch sehr),
Tucker (Unerathly),
Megan (Plötzlich Fee,nur andere Schreibweise) und sowas in der Art.
Edward (Biss)

Und viele Namen aus Harry Potter oder den Elfenromanen von Bernhard Hennen mag ich sehr.

Bernhard Hennen:

Sylvina
Lyndwin
Alfadas
Emerelle

etc. Nicht zu ausgefallen, aber auch nicht gewöhnlich. Das mag ich.

Hp

Sirius
Remus
James
Lily
Luna
Nicolas
Nymphadora
Filius
Lucius

Etc. Da gibts so viele schöne Namen, auch wenn die vielleicht nicht immer alltagstauglich sind.

Und das solls auch erst mal von mir gewesen sein. Reicht ja auch.

Und was für Namen aus Büchern mögt ihr?

Die letzte Frage:

Wenn ihr euren Namen ändern könntet wie würdet ihr euch nennen und wieso? Egal ob ihr gerne euren Namen behalten würdet oder nicht, ändert ihn einfach mal.