Corlys Themenwoche 61.2.: Sammeln: Habt ihr früher was anderes gesammelt als heute?

Und schon ist ein neuer Tag meiner Themenwoche angebrochen. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

Und das ist meine 2. Frage rund ums Sammeln:

Habt ihr früher andere Dinge gesammelt als heute?

Ja, schon. Teilweise.

Früher hab ich mehr oder weniger CDs gesammelt. Heute kommen kaum noch neue dazu. Meine Sammlung von früher ist da, aber das wars dann auch. Heute brauch man das aber auch nicht mehr unbedingt.

Außerdem hab ich früher Briefmarken gesammelt, die ich heute eigentlich fast gar nicht mehr sammle. Nur außergewöhnliche oder welche, die eine Bedeutung haben, hebe ich auf.

Und ich habe früher Bravos gesammelt. Ich hab glaub ich alle Exemplare aufgehoben. Aber es gab eine Zeit, wo ich aussortiert habe. Jetzt existieren davon nur noch wirklich interessante Artikel oder Songtexte in einer Mappe, aber immerhin. Aber ich habe auch andere Zeitschriften gesammelt und besonders Foto-Love-Storys.

Außerdem hab ich frührer Schülerzeitungen gesammelt. Tu ich heute natürlich nicht mehr, aber ich hab sie immer noch. Manche mehr und manche weniger heile.

Früher hab ich auch Diddlesachen gesammelt. Blätter, Zettel, Sticker etc. Ich glaube das existiert auch noch, aber ich mach es natürlich nicht mehr. Damals waren Diddl halt in.

Sonst fällt mir da gerade nichts ein, aber ich bin schon ein Sammelfreak.

Ganz früher als Kind hab ich auch Blätter oder Äste oder Tannenzapfen gesammelt. Und natürlich war ich einer der fleißigen Kastaniensammler. Aber das ist als Kind wohl normal. He, he.

Und was habt ihr früher anderes gesammelt als heute?

Advertisements

10 Gedanken zu “Corlys Themenwoche 61.2.: Sammeln: Habt ihr früher was anderes gesammelt als heute?

  1. Ich glaube, die ganzen Bravos von einst gibt es noch in Kartons auf dem Dachboden. Ja, und Diddle natürlich, überall grinste einen die Maus an. Da hab ich auch so einigen Kram wie Briefpapier, Dosen und ein Plüschtier. Teddys habe ich auch mal gesammelt, teils richtig teure Exemplare. Briefmarken auch, Murmeln, Steine (noch heute) und auch damals schon Bücher. Klebebildchen in diesen Alben, Sarah Kay, Glücksbärchis, Elliot das Schmunzelmonster, all sowas … Gott, waren das Zeiten. ;o)

    Gefällt 2 Personen

    • Ich hatte ein paar Aufkleber von der Maus und dem Elefanten, aber nicht viele. Oh, stimmt. Meine Plüschtiersammlung hab ich ganz vergessen. Die hab ich definitiv auch gesammelt. Ich liebe Plüschtiere. Besonders Teddys. Und Briefpapier gehörte bei mir auch dazu. Dosen hin und wieder, aber eher seltender. Ein paar hab ich aber schon. Murmeln hatten wir auch, sogar eine Murmelbahn, die war cool. Mir fällt gerade ein, dass ich noch Golfbälle sammelte. Wir haben im Nachbarort einen Golfplatz und dort oft welche im Graben gefunden. Steine hab ich bestimmt auch gesammelt und Muscheln, oh wie konnte ich nur Muscheln vergessen. Die sammel ich immer, wenn ich am Meer bin. Ja, stimmt das waren Zeiten und wie viel man doch noch vergisst. Eine schöne Sammlung hattest du da.

      Gefällt 1 Person

Ich freu mich über jeden Zauberkommentar von euch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s